Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuer im Kaufhaus

Der Sachschaden blieb gering (Foto: Feuerwehr)
thl. Hanstedt. Eine brennende Steckdose im Kaufhaus Dittmer in Hanstedt hat am Montag nach Geschäftsschluss für einen Großeinsatz der Feuerwehren gesorgt. Ein Mitarbeiter hatte eine Rauchentwicklung aus der Dose heraus bemerkt, Alarm geschlagen und umsichtig zum Feuerlöscher gegriffen. Dadurch verhinderte er eine weitere Brandausbreitung. Die Retter führten Nachlöscharbeiten durch und machten das Gebäude rauchfrei. Verletzt wurde niemand.