Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hortensien-Stengel gestohlen

thl. Hanstedt. Auf einem Grundstück an der Rotdornstraße haben Unbekannte in der Nacht zu Montag mindestens 200 Hortensien-Stengel abgeschnitten und gestohlen. Die Polizei warnt davor, die getrockneten Pflanzen zu rauchen, wie es seit einigen Jahren bundesweit immer wieder vorkommt. Beim Verbrennen der Pflanzenteile wird Blausäure freigesetzt, die hochgiftig und tödlich ist.