Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Keine Beute, aber 3.000 Euro Schaden

mum. Egestorf. Am Samstag sind Unbekannte zwischen 16 und 20.30 Uhr in ein Einfamilienhaus am Döhler Kirchweg in Egestorf eingestiegen. Dazu hatten die Täter zunächst mit brachialer Gewalt versucht, eine Terrassentür zu öffnen. Das gelang ihnen jedoch nicht. Letztlich konnten die Diebe aber ein Fenster öffnen und so in die Wohnräume gelangen. Sie durchwühlten Schränke und Kommoden, wurden aber allem Anschein nach nicht fündig und verließen das Haus ohne Beute. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.
Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter 0 41 81 - 28 50.