Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schuppenbrand in Hanstedt

Die Feuerwehren aus Hanstedt und Ollsen löschten den Schuppenbrand (Foto: Feuerwehr Hanstedt)
bim. Hanstedt. Einen brennenden Feuerholzschuppen löschten am Freitagabend die Feuerwehren Hanstedt und Ollsen in der Hanstedter Straße „Meistergang“. Gegen 20.45 Uhr bemerkten die Bewohner, dass Rauch aus dem Schuppen aufstieg und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Aufgrund der starken Rauchentwicklung gingen vier der 45 Einsatzkräfte unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Zum Aufspüren der letzten Brandnester wurde der Feuerholzstapel abgetragen und mit Schaum abgelöscht.
Laut Polizeiangaben war nicht vollständig abgekühlte Kamin-Asche die Ursache. Die Schadenshöhe beträgt rund 500 Euro.