Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Überholversuch mit 2,64 Promille

thl. Hanstedt. Mit 2,64 Promille intus Autofahren ist schon unmöglich. Wenn man dann aber auch noch versucht, vor einer Kurve drei Autos zu überholen, kann das nur schief gehen. Diese Erfahrung machte ein 43-jähriger Pkw-Fahrer auf der L213 zwischen Hanstedt und Nindorf. Als plötzlich Gegenverkehr kam, zog er seinen Wagen wieder nach rechts und schob einen dabei einen neben ihm fahrenden Mercedes in den Straßengraben. Die Gesamtbilanz: Ein Leichtverletzter und rund 6.000 Euro Schaden.