Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

28. Heide-Drachenfest: Hanstedt wurde zur "Drachenlandschaft"

Impressionen: Heide-Drachenfest in Ollsen
bs. Ollsen/Hanstedt. Was für eine Schau: In Ollsen bei Hanstedt boten sich den Besuchern des örtlichen Heide-Drachenfestes jetzt wieder beeindruckende Himmels-Bilder. Hunderte Drachen, u.a. riesige Figuren wie Schlangen, Kraken und Eidechsen, verwandelten dabei das beschauliche Dorf bei Hanstedt auch in diesem Jahr wieder in eine bunte "Drachenlandschaft".
Organisiert wird die zweitägige Veranstaltung traditionell vom Tourismus- und Gewerbeverein Hanstedt, von der örtlichen Feuerwehr und dem Drachen-Club „Flattermann“ aus Tornesch.
Kulinarische Köstlichkeiten wie selbstgebackener Kuchen, frische Bratwurst und vieles mehr, sorgten am vergangenen Wochenende bei den zahlreichen Besuchern für schöne Stunden und ausgelassene Stimmung.
So wie bei den Brüdern Hardi (5) und Henry (8). Die beiden Jungs aus Hanstedt bekamen gar nicht genug davon, ihre Drachen am Sonntag bei besten Wetter- und Windbedingungen steigen zu lassen. "Das macht so viel Spaß", waren sich die beiden Geschwister einig.
Nachtvorführungen, Kinderdrachenbau, Hüpfburg, Bonbonregen für Kinder und viele weitere Mitmach-Aktionen, rundeten das Event ab.