Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf dem Abendflohmarkt "brummte" es

Schon kurz nach der offiziellen Marktöffnung um 18 Uhr war der Platz sehr gut besucht
thl. Egestorf. Über 60 Stände privater Anbieter, mehrere Tausend Besucher - der Abendflohmarkt rund um die Kirche in Egestorf war ein voller Erfolg. "Früher haben wir den Flohmarkt morgens veranstaltet, da waren die Anbieter zum Schluss fast alleine da", erzählte Erhard Lipke, Vorsitzender des Verkehrsvereins. "Seit wir den Markt auf den Abend verlegt haben, brummt es hier wieder." Kein Wunder, wurden zu späterer Stunde mit dem Einbruch der Dämmerung doch Fackeln und Kerzen angezündet, sodass der Flohmarkt in ein ganz besonderes Licht getaucht wurde.