Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ausgezeichnete Jung-Redakteure aus Hanstedt

mum. Hanstedt. Der „Beste Beitrag Grundschule“ beim Schülerzeitungswettbewerb des Magazins „Der Spiegel“ kommt aus Hanstedt: In der Osterausgabe der Schülerzeitung „Durchblick“ haben der Drittklässler Kilian Lüdtke und die Viertklässlerin Emilia Driessler geschildert, woher die Eier kommen, wie sie vermarktet werden und welche Formen der Hühnerhaltung es gibt.
Sachverstand bringen beide mit: Kilian ist selbst Halter von 15 Hühnern, Emilia besitzt sechs Wellensittiche. Der Preis für die Jung-Autoren: 300 Euro und ein Wochenende in Hamburg.