Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Das Maibaumfest findet selbstverständlich in Hanstedt statt!"

Wann? 30.04.2014 18:30 Uhr

Wo? Alter Geidenhof, Buchholzer Straße 1, 21271 Hanstedt DE
So soll es sein: Der Hanstedter Maibaum wird nur mit Muskelkraft aufgerichtet (Foto: oh)
Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. „An diesen Gerüchten ist nichts dran“, sagt Klaus Schwanecke. „Selbstverständlich findet auch in diesem Jahr wieder ein Maibaumfest statt.“ Laut dem Sprecher der Interesengemeinschaft Hanstedt (IGH) hatte es im Dorf geheißen, die beliebte Veranstaltung würde ausfallen.
Dem ist aber nicht so: Am kommenden Mittwoch, 30. April, feiern die Hanstedter ihr Maibaumfest auf dem „Geidenhof“. Die IGH-Mitglieder werden den Baum wie in alten Zeiten mit Muskelkraft in die Höhe hieven. „Auch diesmal soll es wieder ein kleines Volksfest geben“, so Schwanecke. Ab 18.30 Uhr geht es mit Musik los; es spielt die Blaskapelle „Rehgazer“ mit Musikern aus der Nordheide unter der Leitung von Sascha Kiehne. Ab 19 Uhr wird der geschmückte Baum in Stellung gebracht. „Das ist spannend, da keine Maschinen verwendet werden“, sagt der IGH-Sprecher. Er weist daraufhin, dass sich auch das kulinarische Angebot sehen lassen kann.
Die IGH lädt bereits zum dritten Mal zum Maibaumfest ein. „Wir hoffen, dass wieder zahlreiche Besucher kommen“, sagt Schwanecke. Der Eintritt ist übrigens frei.