Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dennis "der Eifrige" regiert in Brackel

Die neuen Majestäten und ihr Adjutanten: Agathe und Martin Gronau (hinten v. li.), Andrea Woitol und Schützenkönig Dennis Buchholz, Heide und Burkhard Neumann, Jungschützenkönig Tim Mühlbacher (mittlere Reihe v. li.), Elke Buchholz, Damenkönigin Ute Garbers und Tobias Rieckmann sowie Kinderkönig Simon Meyer

Schützenverein Brackel proklamierte neue Majestäten

kb. Brackel. Riesenfreude bei Dennis Buchholz: Der 31-Jährige, der den Beinamen "der Eifrige" trägt, ist neuer Schützenkönig in Brackel. Bevor die neuen Majestäten am Sonntagabend proklamiert wurden, hatte aber zunächst noch einmal der scheidende König Jürgen "der Unermüdliche" das Wort. Er dankte vor allem seiner Frau und den Adjutanten für die tolle Unterstützung. "Wenn ich dürfte, würde ich gern noch ein Jahr weitermachen. König zu sein, ist das Größte", so Jürgen Jung. Diese Erfahrung kann jetzt auch Dennis Buchholz machen. Der Gemeindemitarbeiter kann sich dabei Tipps aus seiner Familie holen - schon sein Großvater, Onkel und Großonkel waren Schützenkönig, seine Mutter Damenkönigin. Neben dem Schützenverein hat der neue König noch eine große Leidenschaft - er ist glühender HSV-Fan. Gemeinsam mit seiner Verlobten Andrea Woitol und seinen Adjutanten Martin Gronau und Burkhard Neumann hat er nun ein erlebnisreiches Königsjahr vor sich. "Wir lassen das jetzt einfach mal auf uns zukommen", blieb Dennis Buchholz gelassen.
Neben dem Schützenkönig wurden auch weitere Majestäten proklamiert: Neue Damenkönig ist Ute Garbers. Ihr zur Seite steht Adjutantin Elke Buchholz. Den Titel des Jungschützenkönigs sicherte sich Tim Mühlbacher, sein Adjutant ist Tobias Rieckmann. Kinderkönigin wurde Eva Matthea Wasilewski, neuer Kinderkönig Simon Meyer.