Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hanstedt: Ewald Müller ist neuer Ferkelkönig

Ewald Müller freut sich über seinen neuen Titel: Er ist Hanstedts Ferkelkönig (Foto: oh)
mum. Hanstedt/Nindorf. Die 2. Kompanie des Schützenvereins Hanstedt hat einen neuen Würdenträger: Im Zuge des jährlichen Kompaniefestes auf dem idyllisch gelegenen Waldgrundstück am Schusterberg wurde zum 24. Mal ein neuer Ferkelkönig ausgeschossen - passend dazu gab es Wildschweinbraten.
Bei diesem Wettkampf geht es nicht darum, die Schießscheibe genau mittig zu treffen, sondern vielmehr darum, eine zuvor heimlich von der Damenkönigin gezogene Glückszahl zu schießen. Ewald Müller heisst der sehr glückliche und ganz und gar überraschte Gewinner.
Volker Tolzin, Malermeister aus Nindorf, gestaltet bereits seit dem ersten Kompaniefest im Jahre 1991 die Ehrenscheibe für den Ferkelkönig. In vorigen Jahr durfte er die Scheibe, die immer mit einem lustigen Motiv versehen ist, zum ersten Mal selbst mit nach Hause nehmen.
Viele der anderen Schützen konnten sich über hochwertige Sachpreise freuen, die ihnen Kompanieführer Gunnar Hofmeister bei der Preisverleihung überreichte. Den Wanderpokal der 2. Kompanie erhielt Kalle Schondorf (bester Teiler).