Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jede Menge Gospel für den guten Zweck

Wann? 11.03.2016 19:30 Uhr

Wo? St. Marien, Bauernworth 3, 21272 Egestorf DE
Die Chöre "Happy Voices Egestorf" und "Joyful Angels" treten am Freitag zu Gunsten des Kinder-Hospizes auf (Foto: Happy Voices Egestorf)
Egestorf: St. Marien |

"Happy Voices" treten in der St. Marien-Kirche auf.

mum. Egestorf. Freunde guter Gospel-Musik können sich auf ein besonderes Konzert freuen! Am Freitag, 11. März, tritt der Gospelchor "Happy Voices Egestorf" (unter der Leitung von Rolf Puppe) ab 19.30 Uhr im Zuge eines Benefizkonzertes in der St. Marien-Kirche in Egestorf auf. Mit dabei sind außerdem der Jugendgospelchor "Joyful Angels" (unter der Leitung von Joana Toader) und Paulina Puppe (Querflöte). Das Konzert findet zu Gunsten des Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg statt.
Vor zwei Jahren hatte der Chor zum ersten Mal zu einem Benefizkonzert eingeladen. Damals kamen Spenden in Höhe von 1.200 Euro zusammen. "Allen Beteiligten war klar, dass es eine zweite Auflage geben muss", so Mit-Organisatorin Monika Kuschel. "Ein voller Konzertsaal und eine spendenfreundliche Zuhörerschaft sind jede Probe wert, die seitdem jeden Dienstagabend im Gemeindezentrum stattgefunden hat."
• Das Kinder-Hospiz begleitet Familien im Zuge der Entlastungspflege auf dem langen Krankheitsweg ihrer Kinder, um ihnen eine kraftspendende Erholungsphase zu ermöglichen. "Mit einem jährlichen Spendenbedarf von 1,85 Millionen Euro ist jeder Cent wichtig, den unsere Gäste spenden", so Monika Kuschel.