Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf ein Wort mit den UWE-Kandidaten

Die Kandidaten der Unabhängigen Wählergmeinschaft Egestorf (UWE) wollen mit den Bürgern ins Gespräch kommen (Foto: UWG Egestorf)

Unabhängigen Wählergmeinschaft Egestorf organisiert zwei Info-Abende.

mum. Egestorf. Mit den Kandidaten der Unabhängigen Wählergmeinschaft Egestorf (UWE) ins Gespräch kommen? Diese Gelegenheit bietet sich den Bürgern zweimal: Am Dienstag, 23. August, in Evendorf und am Freitag, 26. August, in Sahrendorf. Beginn ist jeweils um 19 Uhr im Feuerwehrhaus. In lockerer Runde wollen sich die Kandidaten vorstellen und ihre politischen Ziele erläutern. "Im Anschluss freuen wir uns auf gute Gespräche und Anregungen zu den Themen der Gemeinde Egestorf", sagt Christian Sauer.
Bereits seit 25 Jahren finden in der UWE politisch interessierte Menschen zusammen, die parteiunabhängig für die Interessen vor Ort eintreten. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Egestorf tritt zur kommenden Wahl mit insgesamt zehn Kandidaten zur Gemeinderatswahl an.
• Weitere Informationen zur UWE und deren Kandidaten gibt es im Internet unter:
www.uwe-egestorf.de.