Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Grünkohl-Essen mit der CDU

Wann? 19.01.2018 19:00 Uhr

Wo? Hotel Sellhorn, Winsener Straße 23, 21271 Hanstedt DE
Lädt zum Neujahrsempfang ein: Necdet Savural, Vorsitzender des CDU-Ortsverbands Hanstedt
Hanstedt: Hotel Sellhorn |

Empfang findet bei Sellhorn in Hanstedt statt.

mum. Hanstedt. „Ein ereignisreiches Jahr mit Bundes- und Landtagswahl liegt hinter uns“, sagt Necdet Savural, Vorsitzender des CDU-Ortsverbands Hanstedt. „Und mit den Koalitionsgesprächen warten noch sehr spannende Monate auf uns.“ Aus diesem Grund möchte Savural mit Parteifreunden und Politik-Interessierten im Gespräch bleiben. Und das geht am besten beim traditionellen Grünkohl-Essen der Christdemokraten. Diesmal findet es am Freitag, 19. Januar, um 19 Uhr im Ringhotel Sellhorn in Hanstedt statt.
Gastreferent ist Wilfried Haensch, der Leiter des Polizeikommissariats Winsen. Er wird über die momentane Kriminalitätslage (Diebstahl und Einbruch) sowie das Thema Sicherheit im Landkreis informieren. Eingeladen sind zudem der Bundestagsabgeordnete Michael Grosse-Brömer, der Landtagsabgeordnete André Bock, Landrat Rainer Rempe, Kreisvorsitzende Britta Witte sowie weitere Persönlichkeiten aus Politik und Verwaltung.
Die Teilnahme an dem Grünkohl-Essen ist nicht kostenlos. „Das vergangene Jahr war für unseren Schatzmeister aufgrund der beiden Wahlen sehr kostspielig“, so Savural ehrlich. „Aus diesem Grund bitten wir um eine Kostenbeteiligung für Essen und Getränke in Höhe von 25 Euro.“ Das Geld wird am Abend eingesammelt. „Bringen Sie gern Freunde oder Nachbarn mit. Auch Gäste sind herzlich willkommen“, so Savural.
• Anmeldungen nimmt er unter Tel. 04185-4655 oder via E-Mail an n.savural@cduplus.de entgegen.