Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Behinderungen entlang der Kreisstraße 46

mum. Hanstedt. Autofahrer und Radfahrer müssen ab Mittwoch, 14. Oktober, bis voraussichtlich Dienstag, 15. Dezember 2015, auf der Kreisstraße 46 zwischen Ollsen und Schätzendorf mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Der dortige Radweg wird auf einer Länge von 1,6 Kilometern für insgesamt rund 360.000 Euro von Grund auf erneuert.
Für die Bauarbeiten muss die Kreisstraße 46 halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeführt und die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der Kreisstraße auf 30 Kilometer pro Stunde reduziert. Der Radweg kann während der Bauzeit nicht genutzt werden. Die Radfahrer sollen auf der Kreisstraße fahren. Der Landkreis bittet um gegenseitige Rücksichtnahme zwischen Rad- und Autofahrern. Für Fußgänger ist die Verbindung zwischen Ollsen und Schätzendorf während der Bauzeit gesperrt.