Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Narren sind los in Thieshope

Die lustige Schar zieht natürlich auch zum Schnorren durch den Ort (Foto: Thore Hering)
Auch in Thieshope hat die fünfte Jahreszeit für die lustige Narrenschar begonnen. Die Faslamsschwestern und -brüder feiern von Freitag, 30. Januar, bis Montag, 2, Februar, ihr stimmungsvolles Fest. Los geht's am Freitag, 30. Januar, mit dem Spieleabend um 19 Uhr Uhr in Brauel's Gasthof mit "Bingo, Skat und Knobeln". Natürlich gibt es auch Fleischpreise zu gewinnen.
Am Samstag, 31. Januar, wird dann ausgiebig getanzt. Um 21 Uhr beginnt in Brauel's Gasthof der Lumpenball. Da dieser Abend an den Kräften der Narren zerrt, fängt das Schnorren am Sonntag, 1. Februar, erst um 12 Uhr an. Die Faslamsnarren sind für jede Spende - ob Naturalien oder Geld - dankbar. Beendet wird der Faslam mit dem "Mithalten/Faslamsschmaus" am Montag, 2. Februar, ab 12 Uhr. Angeführt werden die Narren von den Faslamseltern. Andrè Kupczyk ist die "Mudder" und Rico Schnoor ist der "Vadder". Beide wünschen sich eine rege Beteiligung am Thieshoper Faslam.