Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

„Echo“-Preisträger live erleben

Wann? 13.09.2015 17:00 Uhr

Wo? St. Stephanus Kirche, Sudermühler Weg 1, 21272 Egestorf DE
Der preisgekrönte Norddeutsche Kammerchor wird die diesjährige Konzertsaison von „Musik in alten Heidekirchen“ beenden (Foto: Gernot Kolberg)
Egestorf: St. Stephanus Kirche |

Hochkaräter zum Saisonabschluss von „Musik in alten Heidekirchen“ in der St. Stephanus-Kirche zu Gast

as. Egestorf. Die Konzertsaison von „Musik in alten Heidekirchen“ findet mit einem Konzert des Norddeutschen Kammerchors am Sonntag, 13. September, um 17 Uhr in St. Stephanus (Sudermühler Weg 1) in Egestorf einen würdigen Abschluss.
Dem Chor wurde vor wenigen Wochen eine der höchsten musikalischen Würdigungen Deutschlands zuteil: Für seine CD mit Werken Melchior Franks erhält der Chor im Oktober den Musikpreis „Echo 2015“ für die „Chorwerkeinspielung des Jahres“.
In St. Stephanus werden sowohl A-Cappella-Werke als auch oratorische Stücke aus der Zeit des Barock und des Frühbarock zu hören sein, u.a. Werke von Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bach.
Der Norddeutsche Kammerchor wurde 2005 von der vielfach ausgezeichneten Chorleiterin und Organistin Maria Jürgensen gegründet und ist bereits in Deutschland, Schweden und Dänemark aufgetreten.
• Der Eintritt beträgt 12 Euro.