Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Frauen - Männer - Macht": Das GenoArchiv lädt zum Info-Tag ein

Wann? 08.03.2014 10:00 Uhr

Wo? GenoArchiv, Winsener Straße 2, 21271 Hanstedt DE
Die Hanstedterin Emilie Lüllau übernahm 1922 das Amt des Rendanten der Spar- und Darlehnskasse (Foto: oh)
Hanstedt: GenoArchiv | mum. Hanstedt. Alle zwei Jahre findet der "Tag der Archive" statt - diesmal am Samstag, 8. März, zwischen 10 und 15 Uhr. Auch das "GenoArchiv" (Winsener Straße 2, Seiteneingang an der Zufahrt zum Parkplatz der Volksbank) beteiligt sich an dem Aktionstag. Anlässlich des internationalen Frauentags lautet das Motto "Frauen, Männer, Macht".
Für die Geschichte der Genossenschaften ist dieses Thema von besonderer Bedeutung. Im Zuge der Modernisierung der Landwirtschaft vor 1900 mussten die Frauen einige ihrer angestammten Rechte auf dem Bauernhof aufgeben. In den Gremien der Genossenschaften fassten dagegen nur Männer die Beschlüsse.
Ein Beispiel für Frauenengagement in Genossenschaften ist die Hanstedterin Emilie Lüllau. Sie übernahm 1922 das Amt des Rendanten der Spar- und Darlehnskasse von ihrem verstorbenen Vater Heinrich Lüllau und führte die Geschäfte der Kasse 33 Jahre, durch Inflation und Wirtschaftskrise, den Zweiten Weltkrieg und die Nachkriegsjahre bis 1955.