Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Jäger der Nacht" im Wildpark

Hautnah dabei: Lothar Askani zeigt den Bartkauz im Flug (Foto: oh)
Hanstedt: Wildpark Lüneburger Heide | mum. Hanstedt-Nindorf. Eine außergewöhnliche Flugshow präsentiert der Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf am Samstag, 14. September: "Jäger der Nacht" heißt die Vorführung, bei der die Wildpark-Falkner um Lothar Askani Eulen im Flug präsentieren. Um 18 Uhr beginnt die Flugvorführung, bei der Steinkauz, Schleiereule, Bartkauz, sibirischer Uhu und andere exotische Eulenarten ihren großen Auftritt haben werden. Es ist eine Show zum Angucken, Anhören und Anfassen, denn neben der Flugkunst erfahren die Besucher von Lothar Askani viel Wissenswertes über die nachtaktiven Tiere, die zur Abendzeit besonders lebhaft werden.
• Der Eintritt zur Flugshow ist im Wildpark-Eintrittspreis inbegriffen - die Kasse hat an diesem Tag selbstverständlich länger geöffnet und auch das Wildpark-Restaurant bietet über die normalen Öffnungszeiten hinaus Speisen und Getränke an.
• Mehr Infos gibt es im Internet unter www.wild-park.de.