Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kutschtouren auch für Behinderte

(ah). Ab sofort können körperlich Behinderte die Kutschen des Gastronoms Heini Brunkhorst in Undeloh für Heidetouren nutzen. Die offizielle Einweihung der Kutschen, die behindertengerecht gestaltet sind, fand in der vergangenen Woche statt. Der Undeloher Hof verfügt über zwei Kutschen, die für Rollstühle oder Gehbehinderte geeignet sind. Eine Kutsche ist mit einer elektrischen Hebebühne ausgestattet. Auf dieser finden bis zu drei Rollstühle Platz. Insgesamt können bis zu 20 Personen mitfahren. Die zweite Kutsche wird über eine Rampe beladen. In der Kutsche finden bis zu neun Rollstühle sowie Begleitpersonen Platz. Die Gäste bleiben in ihren Rollstühlen sitzen und werden mit Gurten wie in Bussen gesichert. Info: Tel. 04189-457, www.undeloher-hof.de