Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit Pfeifen, Saiten und Zinkenklang

Wann? 04.08.2013 17:00 Uhr

Wo? St. Magdalenen-Gemeinde, Wilseder Straße 2, 21274 Undeloh DE
Anna Schall spielt auf dem Zink (Foto: oh)
Undeloh: St. Magdalenen-Gemeinde | mum. Undeloh. Im Zuge der Konzertreihe "Musik in alten Heidekirchen" füllen am Sonntag, 4. August, ab 17 Uhr besondere Klänge die Kirche St. Magdalenen in Undeloh (Wilseder Straße 2). Außer Renate Meyhöfer-Bratschke (Orgel) und Christoph Harer (Barockcello) präsentiert Anna Schall italienische Barockmusik auf dem Zink.
Der Zink ist eine Rarität unter den Musikinstrumenten. Wegen seines Mundstücks zählt das hölzerne Instrument zu den Blechblasinstrumenten. Sein warmer Klang ähnelt dem der menschlichen Stimme. Aufgrund seines hohen technischen Anspruchs überdauerte das Instrument die Jahrhunderte oft nur in der Hand von barocken Engelsfiguren. Heute gibt es wieder einige wenige Musiker, die den Zink spielen.
• Der Eintritt kostet zehn Euro; Tickets gibt es an der Abendkasse.
• Mehr Infos: www.musik-in-alten-heidekirchen.de.