Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Musik in alten Heidekirchen": Ensemble Schirokko Hamburg zu Gast in Undeloh

Wann? 23.07.2017 17:00 Uhr

Wo? St. Magdalenen Kirche, Wilseder Str. 2, 21274 Undeloh DE
Das Ensemble Schirokko Hamburg zeichnet sich vor allem durch den versierten Umgang mit historischen Instrumenten aus (Foto: Patrick Sun)
Undeloh: St. Magdalenen Kirche | tw. Undeloh. Im Rahmen der Reihe "Musik in alten Heidekirchen" erklingt ein Konzert mit dem Titel "The Division Violin" am Sonntag, 23. Juli, um 17 Uhr in St. Magdalenen-Kirche (Wilseder Str. 2) in Undeloh. Lebhafte Tanzmusik um die Zeit der Stuart-Restauration präsentiert das Ensemble Schirokko Hamburg.
John Playfords Sammlung "The Division Violin" erweckte den Zeitgeist des 17. Jahrhunderts in England wieder zum Leben. Nach Wiederherstellung der Monarchie erblühte seinerzeit die Kunst, nachdem sie viele Jahre öffentlich verboten worden war. Alle Seiten und Facetten des Musiklebens sind in der berühmten Sammlung repräsentiert - von der folkloristischen Tanzvariation bis hin zur ernsten Violinsonate des Arcangelo Corelli. Neben einigen Evergreens wie „John, come kiss me now“ und „St Paul's Steeple“, spielt das Ensemble Schirokko Hamburg auch weitestgehend unbekannte musikalische Schätze. Unterstützt wird Rachel Harris (Violine) hierbei von ihren Kammermusikpartnern Andrea Baur (Laute) und Barbara Messmer (Viola da Gamba). Das Ensemble zeichnet sich vor allem durch den versierten Umgang mit historischen Instrumenten und durch die lebendige Interpretationsweise der Musik aus. Auf fantasievolle und höchst abwechslungsreiche Art verstehen die Musikerinnen es, ihre Hörer in den Bann zu ziehen und sie zu verzaubern.
• Eintritt 12 Euro, nur Abendkasse. Weitere Informationen unter www.musik-in-alten-heidekirchen.de.