Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Osterfeuer-Vorbereitungen beginnen in der Samtgemeinde Hanstedt

Damit die Osterfeuer in der Samtgemeinde Hanstedt auch richtig kräftig brennen, sammeln die Kameraden in den nächsten Wochen das Buschwerk ein (Foto: Feuerwehr SG Hanstedt)

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt geben Sammeltermine für Buschwerk bekannt.

mum. Hanstedt. Die Freiwilligen Feuerwehren in der Samtgemeinde Hanstedt organisieren auch in diesem Jahr wieder Osterfeuer. An den nachfolgend genannten Terminen nehmen die „Blauröcke“ Buschwerk und unbehandeltes Brennholz entgegen:
• Brackel: Osterfeuer am Samstag, 26. März, ab 19 Uhr in der Marxener Straße; Buschannahme am 17. März von 16.30 bis 18.30 Uhr, am 19. März von 8.30 bis 11.30 Uhr, am 24. März von 16.30 bis 18:30 Uhr und am 26. März von 8.30 bis 11.30 Uhr.
• Egestorf: Osterfeuer am Samstag, 26. März, ab 18 Uhr in der Soderstorfer Straße; Buschannahme am 16. und 23. März von 15 bis 18 Uhr, am 18. März von 15 bis 18 Uhr, am 12. März von 9 bis 16 Uhr und am 19. März von 9 bis 12 Uhr, am 26. März von 9 bis 12 Uhr. Veranstalter ist der Schützenverein Egestorf.
• Hanstedt: Osterfeuer am Samstag, 26. März, um 20 Uhr auf dem Festplatz an der Winsener Straße; Buschannahme am 12. März von 9 bis 15 Uhr, am 16. März von 16 bis 19 Uhr, am 19. März von 9 bis 15 Uhr, am 23. März von 16 bis 19 Uhr und am 26. März von 9 bis 15 Uhr.
• Marxen: Osterfeuer am Samstag, 26. März, in der Straße „Zum Silberkamp“ ab 18 Uhr. Die Buschannahme findet am gleichen Tag ab 9 Uhr statt.
• Nindorf: Osterfeuer am Ostersonntag, 27. März, um 20 Uhr auf dem Öschenberg (Verlängerung des Rüstweg); das Buschwerk wird am 12. März ab 8.30 Uhr von der Feuerwehr eingesammelt.
• Ollsen: Osterfeuer am Ostersonntag, 27. März, ab 19:30 Uhr in der Straße „Zur Kronenschleuse“; Buschabgabe ab dem 12. März.
• Quarrendorf: Osterfeuer am Samstag, 26. März, ab 19:30 Uhr.
• Wesel: Osterfeuer am Sonntag, 27. März, ab 19:30 Uhr.