Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Russische Samba" in Hanstedt

Wann? 13.02.2013 20:00 Uhr

Wo? Alter Geidenhof, Buchholzer Straße 1, 21271 Hanstedt DE
Die Sängerin und Komponistin Rosa Morena Russa (2. v. r.) ist am Mittwoch zu Gast in Hanstedt (Foto: oh)
Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Die Winterpause ist vorbei - zumindest für den Kulturverein "Romantischer Kreis". Für Mittwoch, 13. Februar, laden die Mitglieder zum Jahresauftakt ab 20 Uhr zu einem besonderen Konzert ein. Die Sängerin und Komponistin Rosa Morena Russa ist zu Gast im "Alten Heidenhof" (Buchholzer Straße 1).
Die Künstlerin, eine gebürtige Russin, hat viele Jahre in Brasilien gelebt und verbindet in ihrer Musik beide Kulturen, die sich in ihren Liedern harmonisch beeinflussen. Sie selbst bezeichnet ihre Musikrichtung als „russische Samba“, dementsprechend wird in Brasilianisch und Russisch gelegentlich aber auch auf Deutsch gesungen. Mit ihrer fünfköpfigen Band bietet sie eine exzellente Show voller Improvisation und musikalischer Tiefe. Die slawisch-brasilianische Musik mit Jazz und Bossa Nova Elementen stellt eine ungewöhnliche Synthese dar.
•Wie immer ist der Eintritt frei; Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Kulturkreises sind willkommen.
•Mehr Infos unter www.kulturverein-hanstedt.de.