Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tischabendmahl für Alt und Jung

mum. Hanstedt. Essen und Gottesdienst mal ganz anders: Zum feierlichen Tischabendmahl am Gründonnerstag, 24. März, lädt die evangelische Kirchengemeinde Hanstedt ab 19 Uhr in das Gemeindehaus (Harburger Straße 2) ein. "Ein Tischabendmahl ist eine Mischung aus Gottesdienst und gemeinsamen Essen", sagt Erika Kröger. "Vom vergangenen Jahr sind mir die feierliche Atmosphäre und die guten Gespräche noch in Erinnerung." Dieses Mal sollen Tischgeschichten aus der Bibel im Mittelpunkt stehen, die von ehrenamtlichen Mitarbeitern erzählt werden. "Jesus hat oft mit ganz unterschiedlichen Menschen an einem Tisch gesessen und damit etwas vom Reich Gottes deutlich gemacht", so Pastorin Wiebke Alex. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Jung und Alt sind willkommen.
Kulinarisch geht es auch Ostersonntag weiter: Im Frühgottesdienst um 6 Uhr wird die Osterkerze in die noch dunkle Kirche getragen. Anschließend gibt es ein Frühstück im Gemeindehaus. Wem das zu früh ist, der kommt zum Gottesdienst mit dem Posaunenchor um 10 Uhr.