Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von Barock bis Jazz - Klavier trifft Posaune! Martin Schumann und Alexander Kockel in Hanstedt

Wann? 05.08.2015 20:00 Uhr

Wo? Alter Geidenhof, Buchholzer Straße 1, 21271 Hanstedt DE
Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Einen Bogen vom Barock bis zum Jazz spannen der Pianist Professor Martin Schumann und der Posaunist Alexander Kockel. Beide beherrschen ihr jeweiliges Instrument virtuos und stellen ihr Können sowohl als Solisten als auch als Duo unter Beweis. Wer das erleben möchte, sollte den Auftritt der Musiker am Mittwoch, 5. August, ab 20 Uhr im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1) nicht verpassen. Der Kulturverein "Romantischer Kreis" hat die Musiker nach Hanstedt eingeladen.
Alexander Kockel ist professioneller Musiker und Diplom-Musiklehrer für Posaune und Blechblasinstrumente. Auftritte in Orchestern, Bigbands, Ensembles sowie als Solist machten ihn international bekannt. Martin Schumann ist seit 1995 Professor an der Musikhochschule Hamburg; zuvor war er unter anderem beim Norddeutschen Rundfunk tätig. Er tritt im In- und Ausland auf und hat mehrere Tonträger veröffentlicht.
• Der Eintritt ist frei; Spenden sind willkommen.
• Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.kulturverein-hanstedt.de.