Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wasserwerk Nordheide für Besucher geöffnet

Wann? 20.09.2014 10:00 Uhr

Wo? Wasserwerk Nordheide, 21271 Hanstedt DE
Hanstedt: Wasserwerk Nordheide | bim/nw. Hanstedt/Garlstorf. Das Unternehmen Hamburg Wasser öffnet am Samstag, 20. September, von 10 bis 16 Uhr das Wasserwerk Nordheide zwischen Garlstorf und Nindorf. Dort gibt es ein umfangreiches Informations- und Experimentierprogramm. Besucher erhalten bei diesem „Wasserfest“ Infos zu den Aspekten der Trinkwasserförderung und haben Gelegenheit, Fachleute und Politiker zu befragen. Auch Führungen durch das Wasserwerk werden angeboten.
Für die Erwachsenen wird um 12 Uhr eine Podiumsdiskussion die „Wasserlage“ in der Lüneburger Heide erörtern - mit Teilnehmern von Hamburg Wasser, dem Landkreis, dem Naturschutz, von Forsten und Landwirtschaft sowie beteiligten Fachgutachtern.
Am Stand des Vereins Naturschutzpark können u.a. Nistkästen gebaut werden. Das Forstamt Sellhorn wird die Zusammenhänge zwischen dem Erlebnis Wald, dem Wasserkreislauf und der Forstwirtschaft demonstrieren. Am Stand des Wildparks Lüneburger Heide können Tierspuren identifiziert und Tiermasken bemalt werden, am Glücksrad gibt es dort etwas zu gewinnen.
Vom Parkplatz am Wildpark Nindorf werden Pferdekutschfahrten zum Wasserwerk geboten (regelmäßiger Shuttle ab 10 Uhr). Kinder können in einem Modell-Wasserwerk sehen, wie die Produktion von Trinkwasser und die Abwasserbehandlung funktioniert und in diesem kleinen Wasserwerk selbst Hand anlegen. Es gibt außerdem eine Kinderschmink-Station und eine Tiger-Hüpfburg.
Nicht zu vergessen: Grillwürste, Kaffee und Kuchen für alle Besucher gratis.