Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wehren organisieren die Buschannahme

Termine für Osterfeuer in der Samtgemeinde Hanstedt.

mum. Hanstedt. Ostern steht schon bald vor der Tür. Die Annahme von Buschwerk und unbehandeltem Brennholz sowie die traditionellen Osterfeuer, bei denen die Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt für das leibliche Wohl sorgen, finden an den nachfolgenden Terminen statt:
• Brackel: Osterfeuer am Samstag, 15. April, ab 19 Uhr (Marxener Str.). Buschannahme am 6. April von 16.30 bis 18.30 Uhr, am 8. April von 8.30 bis 11.30 Uhr und von 16.30 bis 18.30 Uhr und am 15. April von 8.30 bis 11.30 Uhr.
• Hanstedt: Osterfeuer am Samstag, 15. April, um 20 Uhr auf dem Festplatz an der Winsener Straße. Buschannahme am 1. April von 9 bis 16 Uhr, am 5. April von 16 bis 19 Uhr, am 8. April von 9 bis 16 Uhr, am 12. April von 16 bis 19 Uhr und am 15. April von 9 bis 15 Uhr.
• Undeloh: Osterfeuer am Samstag, 15. April, ab 19 Uhr auf der Freifläche am Ortsausgang in Richtung Sahrendorf. Buschannahme ab 1. April.
• Nindorf: Osterfeuer am Sonntag, 16. April, um 20 Uhr auf dem Öschenberg (Verlängerung des Rüstwegs). Das Buschwerk wird am 1. April ab 8.30 Uhr von der Feuerwehr eingesammelt.
• Ollsen: Osterfeuer am Sonntag, 16. April, ab 19.30 Uhr in der Straße „Zur Kronenschleuse“. Buschannahme ab 1. April.
• Wesel: Osterfeuer am Sonntag, 16. April, ab 19.30 Uhr. Buschannahme ab 11. April.
• Egestorf: Der Schützenverein ist für das Osterfeuer am 15. April verantwortlich. Die Anlieferung von Gestrüpp ist Donnerstag, 30. März und 6. April, 15 bis 18 Uhr und Samstag, 1. und 8. April, 10 bis 16 Uhr möglich.