Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wenn Ameisen auf einen Uhu treffen

Wann? 12.08.2013 10:00 Uhr

Wo? Ameisen-Erlebnis-Ausstellung, Dorfstraße 38, 21272 Egestorf DE
Der zahme Uhu "Ben" ist am Montag zu Gast in der Ameisen-Erlebnis-Ausstellung in Döhle (Foto: oh)
Egestorf: Ameisen-Erlebnis-Ausstellung | mum. Döhle. Einen besonderen Umwelttag können Familien am Montag, 12. August, von 10 bis 17 erleben. Dann macht das Umweltmobil Station bei der Ameisen-Erlebnis-Ausstellung in Döhle (Dorfstraße 38). Mit an Bord ist wieder der zahme Uhu "Ben". Dieser außergewöhnliche Umweltbotschafter bringt die Besucher nicht nur zum Staunen, sondern vermittelt ihnen nebenbei jede Menge Wissenswertes über die Natur.
Gemeinsam mit "Ben" erkunden Kinder und Erwachsene den Wald, erfahren etwas zum Umgang mit Energie, schnuppern in das komplexe Thema des Klimas hinein und stellen fest, dass man selbst viel tun kann, um die Natur zu schützen.
Geschäftig und kribbelig wird es in der Ameisen-Erlebnis-Ausstellung. Jörg Beck und sein Team nehmen die Besucher mit auf die Reise durch die Welt der Ameisen. "Bei dem Anblick der unzähligen eifrigen Ameisen kribbelt es sicher den einen oder anderen. Die Mitglieder des Fördervereins Deutsches Ameisen-Erlebnis-Zentrum betreiben die Ausstellung bereits seit mehreren Jahren.
• Die Ameisen-Erlebnis-Ausstellung ist gut mit dem Heide-Shuttle (Ring 2) zu erreichen. Der Eintritt kostet drei Euro.
• Mehr Informationen im Internet unter www.ameisenzentrum.de