Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zum Saisonabschluss wird es klassisch: Duo "La Vigna" tritt in Hanstedt auf

Wann? 07.12.2016 20:00 Uhr

Wo? Küsterhaus, Am Steinberg 2, 21271 Hanstedt DE
Das Duo "La Vigna" tritt Mittwoch in Hanstedt auf (Foto: La Vigna)
Hanstedt: Küsterhaus | mum. Hanstedt. Zum Abschluss eines erfolgreichen Jahres mit zahlreichen Top-Veranstaltungen laden die Mitglieder des Kulturvereins „Romantischer Kreis“ zu einem Weihnachtskonzert mit dem Duo „La Vigna“ in das „Küsterhaus“ (Am Steinberg 2) ein. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 7. Dezember, um 20 Uhr.
Das Duo „La Vigna“ - das sind Theresia Stahl (Blockflöten) und Christian Stahl (Theorbe sowie Barocklaute) - musiziert seine spannungsgeladenen Interpretationen stets mit eleganter, tänzerischer Leichtigkeit.
Die seltenen Instrumente Theorbe und virtuose Blockflöten wie die Voice-Flute oder Ganassi-Flöte zaubern einen „Klang, der die Seele berührt“. Gespielt werden unter anderem Werke von Barsantis, Händel, und Corellis. Ruhig, inspirierend, wunderschön und sehr selten - das ist Francesco Barsantis „Collection of Old Scots tunes“ von 1742, die unveröffentlicht in den Archiven der British Library ruht. „Diese alten und traumhaft schönen Melodien versetzen uns in die schottischen Highlands, wärmen wie ein gereifter Scotch am Kaminfeuer und erinnern an die Hirten auf dem Felde“, sagt Kulturkreis-Sprecher Wolfram Meinung. Im Namen der Mitglieder bedankt sich Meinung bei allen Besuchern und Unterstützern.
Die erste Veranstaltung im neuen Jahr findet am 22, Februar statt. Das Hans-Malte-Witte-Trio wird dann zu Gast sein und Musik von Jazz bis Klassik präsentieren.
• Der Eintritt ist frei. Spenden als Unterstützung der Arbeit des „Romantischen Kreises“ sind willkommen.
• Weitere Infos unter www.kulturverein-hanstedt.de.