Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein auf Erfolg ausgerichtetes Team - MTV Hanstedt

Die Mannschaft des MTV Hanstedt mit Neu-Trainer Klaus Peter Schubert (li.) und Co-Trainer Kristof Wiese (re.) will den Wiederaufstieg in die Kreisliga schaffen (Foto: oh)

1. Kreisklasse: MTV Hanstedt will den Aufstieg schaffen - am Sonntag auswärts beim FC Roddau

(cc). MTV Hanstedt hat sich nach Kräften gewehrt, doch am Ende fehlten in der zurückliegenden Saison Qualität und Durchschlagskraft, um in der Kreisliga auf Dauer bestehen zu können. Am Ende war der Abstieg nicht zu vermeiden. Jetzt soll es in der neuen Saison in der 1. Fußball-Kreisliga besser laufen. "Das Saison-Ziel lautet Platz eins bis fünf in der Tabelle," sagt Hanstedts neuer Trainer Klaus Peter Schubert. In der der verschlossenen Kabinentür hat sich die Mannschaft allerdings zum Ziel den Wiederaufstieg gesteckt.
Zur neuen Saison kann der MTV auf ein Kader bauen, der noch stärker geworden ist. Denn zum Ende der Vorsaison hat kein Spieler den Verein verlassen. Es kamen vier Neue hinzu. Das sind: Egzon Bugari (VfL Jesteburg), Piotr Talik (SV Bendestorf), Manuel Schubert (TuS Nenndorf), und Philip Danielewsky von der eigenen Jugend des MTV). Diese Mannschaft soll den MTV Hanstedt wieder in die Kreisliga bringen. "Nicht zwangsläufig in der Spielzeit 2014/15, aber in naher Zukunft," wünscht sich auch der neue Coach.

Am kommenden Sonntag, 17. August, 15 Uhr, spielt der MTV Hanstedt auswärts beim FC Roddau. Hier die nächsten Heimspiele: 24. August, 15 Uhr gegen TSV Winsen II, 17. September, 15 Uhr gegen TV Meckelfeld II, 21. September, 15 Uhr gegen TV Welle, 28. September, 15 Uhr gegen TVV Neu Wulmstorf II, 12. Oktober, 15 Uhr gegen SG Scharmbeck-Pattensen II.

Kader 2014/15 des MTV Hanstedt

Tor: Andrè Hahn
Abwehr: Nils Dreyer, Andreas Gerdau, Tobias Köplin, Stefan Sahling, Bastian Dreyer, Florian Loest, Kristof Wiese
Mittelfeld: Kevin Meyer, Felix Ptasik, Egzon Bugari, Tom Bargmann, Manuel Schubert, Torben Schierhorn, Tim Gudjahr, Sebastian Mierzwa, Benjamin Schulz, Philip Danielewsky
Angriff: Piotr Talik, Martin Nitschke, Dany Wäder, Tomas Orsolic, Jan Felix Evert
Trainer: Klaus Peter Schubert
Obmann: Stefan Sahling
Spielstätte: Sportanlage MTV Hanstedt, Winsener Straße 62 in 21271 Hanstedt.
Homepage: www.hanstedtsherren.de