Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autofahrer in Bargstedt schwer verletzt

Der Fahrer des VW Lupo erlitt schwere Verletzungen (Foto: Polizei)
tk. Bargstedt. Ein Autofahrer (22) ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der K50 in Bargstedt schwer verletzt worden.
Der junge Mann ist aus bislang unbekannten Gründen mit seinem VW Lupo von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Schwer verletzt kam es ins Stader Elbe Klinikum.
Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 4.000 Euro.