Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Brand in Harsefelder Neubaugebiet: Fahrzeuge fingen Feuer

Der brennende Motorraum (Foto: Feuerwehr)
jd. Harsefeld. Zwei Autos gingen am Samstagabend im Harsefelder Neubaugebiet in Flammen auf: Gegen 17.30 Uhr brannte plötzlich der Motor eines geparkten BMW. Die Fahrzeughalterin sei nach eigenen Angaben kurz zuvor vom Einkaufen zurückgekehrt und habe Rauch im Bereich der Motorhaube bemerkt, so der Pressewart der Feuerwehr. 
Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der Motorraum bereits lichterloh. Ein vor dem brennenden Auto abgestellter zweiter BMW fing durch die extreme Hitze ebenfalls Feuer und wurde stark beschädigt.
Die Feuerwehr löschte beide Fahrzeuge ab. Laut Feuerwehr schätzen die Eigentümer den Schaden auf rund 30.000 Euro. Die Feuerwehr war mit zwei Löschfahrzeugen vor Ort.