Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbrecher in Bäckerei, Baucontainern und einem Imbiss

tk. Harsefeld. In den vergangenen Tagen haben Einbrecher in verschiedenen Orten des Landkreises ihr Unwesen getrieben: In Harsefeld brachen Unbekannte in der Nacht zu Samstag in eine Bäckerei "Am Bahnhof Süd" ein. Sie hebelten einen Tresor von der Wand, der später in Ahrenswohlde in der Feldmark gefunden wurde. Schaden: mehrere hundert Euro.
Ebenfalls in dieser Nacht war in Imbiss in Stade an der Bremervörder Straße das Ziel von Einbrechern. Sie nahmen zwei Fernseher mit. Schaden: mehrere hundert Euro.
Wie erst jetzt bekannt wurde, durchsuchten Einbrecher bereits am vorvergangenen Wochenende in Stade Baucontainer "Beim Priggenkamp". Sie nahmen Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro mit.
Außerdem wurde in Buxtehude am frühen Samstagabend ein Haus "Inne Beek" durchsucht. Die Einbrecher erbeuteten Geld und Schmuck. Schaden. laut Polizei: mehrere hundert Euro.