Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

In Wrack eingeklemmt

Hat sich der PKW tatsächlich überschlagen? Die Frage scheint nach wie vor ungeklärt (Foto: Feuerwehr Harsefeld)

Nach Disco-Nacht: Junger Mann bei Unfall zwischen Brest und Farven verletzt

ab. Harsefeld. In der Nacht zu Sonntag ereignete sich gegen 4.30 Uhr ein Unfall auf der Landstraße zwischen Brest und Farven, bei dem ein junger Mann schwer verletzt wurde. Der Fahrer kam mit seinem Ford Fiesta von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug wurde auf die Straße zurückgeschleudert. Der junge Brester befand sich auf der Heimfahrt nach einem Discobesuch in Bevern.

Der Fahrer wurde bei der Alarmierung als eingeklemmt gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Brest, Harsefeld und Reith hatten Rettungssanitäter den Verletzten bereits aus dem zerstörten Fahrzeug befreien können.