Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Maishächsler in Flammen

Der Maishexler wurde erfolgreich gelöscht (Foto: oh)
ab. Kakerbeck. Schreck in der Abendstunde: Der Fahrer eines Silowagens in der Gemarkung Kakerbeck merkte am Montagabend, dass aus dem 400.000 Euro teuren Maishächsler, der neben ihm herfuhr, Flammen schlugen. Den Mitarbeitern eines Lohnunternehmens aus Hohenhausen gelang es, die Flammen mit einem vorhandenen Feuerlöscher erfolgreich zu bekämpfen. Die alarmierten Feuerwehren aus Bargstedt, Harsefeld und Ohrensen kühlten den Motor mit Wasser ab. Um zu überprüfen, ob das Feuer komplett gelöscht war, setzt die Harsefelder Feuerwehr eine Wärmebildkamera ein. Die Schadenssumme stand bei Einsatzende noch nicht fest. Erfolgreich wurde der Hexler gelöscht