Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reifenstecher in Harsefeld unterwegs

tk. Harsefeld. Sinnlose Zerstörugnswut: in Harsefeld sind an zwei aufeinanderfolgenden Nächten die Reifen von mehreren Autos zerstochen worden, die am Heuweg geparkt waren.
In der Nacht zum Mittwoch wurden zuerst drei Reifen eines Daewo zerstört. In der folgenden Nacht wurden dann die Reifen von gleich drei Autos zerstochen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehr als 1.000 Euro.