Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tödlicher Unfall in Ahlerstedt: Fußgänger überfahren

Der Autofahrer hatte keine Chance, dem Fußgänger auszuweichen (Foto: Polizei)
tk. Ahlerstedt. Ein Fußgänger ist am Dienstagabend in Ahlerstedt von einem Auto erfasst worden und starb noch an der Unfallstelle.

Das Unfalldrama ereignete sich gegen 20 Uhr auf der Straße "Kleiner Damm", Der Fußgänger (52) trat nach Angaben der Polizei unvermittelt auf die Fahrbahn. Der Fahrer (34) eines VW Bora konnte nicht mehr ausweichen oder bremsen. Der 52-Jährige wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass ihm Notarzt und Rettungsdienst nicht mehr helfen konnten. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer erlitt einen Schock.