Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trickdiebe schlagen im Landkreis Stade zu

tk. Harsefeld/Horneburg. Zwei Senioren-Ehepaare wurden von dreisten Kriminellen übertölpelt: Am Mittwoch und Donnerstag waren einmal mehr falsche Heizungsableser in Harsefeld und Horneburg unterwegs. Die Trickdiebe erbeuteten dabei Geld und Schmuck.
In Harsefeld klingelten mittwochs gegen 16.30 Uhr zwei Männer in Arbeitskleidung an der Tür eines älteren Ehepaares an der Waldstraße. Die Senioren wurden geschickt abgelenkt und die Kriminellen entkamen mit einer größeren Summe.
Mit einer ähnlichen Masche lief der Trickdiebstahl am Donnerstag in Horneburg an der Kurzen Straße ab. Ein Trio von angeblichen Heizungsablesern klingelte an der Tür eines Ehepaares. Die beiden 90-Jährigen wurden in ein Gespräch verwickelt und einer der Trickdiebe nahm Schmuck und Geld mit. Warnung der Polizei - besonders an ältere Menschen: Nie Fremde ins Haus lassen.