Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bunter Budenzauber bei Winterzauber Harsefeld

Stöbern, entdecken, genießen: Der Harsefelder Winterzauber lockte zahlreiche Besucher an

Fröhliches Treiben im Harsefelder Klosterpark


ab. Harsefeld. Es duftete nach Glühwein und Schmalzgebäck: Weihnachtliche Stimmung empfing die zahlreichen Besucher des Harsefelder Winterzaubers im Klosterpark Harsefeld am vergangenen Wochenende. Bis in die späten Abendstunden genossen die Gäste Atmosphäre und Aktionen. Rund 50 Aussteller präsentierten neben süßen und herzhaften Genüssen ihre Angebote. Beeindruckend waren die Werke des Motorsägen-Künstlers Oliver Wendt: Der Wohnster präsentierte außer seinen überdimensionalen „Moin“-Buchstaben Sterne und Engel aus ganzen Baumstämmen. Der Weihnachtsmann war auch unterwegs. „Warst du denn auch artig?“, wollte er von Besucherkindern wissen. Eifriges Nicken war meist die Antwort, wobei die großen Gäste sich ein Lächeln häufig nicht verkneifen konnten.