Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Herbstzauber in Harsefeld: Ein idyllischer Markt für die schönen Dinge

Wann? 15.09.2013 10:00 Uhr

Wo? Herbstzauber, Am Klosterpark, 21698 Harsefeld DE
Ein attraktives Ausflugsziel: der Herbstzauber in Harsefeld (Foto: Lars Briesemeister)
Harsefeld: Herbstzauber | Mit dem Herbstzauber am Sonntag, 15. September, läutet einer der schönsten Märkte der Region den Herbst ein. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren rund 120 Aussteller diverse schöne Dinge für Haus, Garten und Seele: Das Spektrum reicht von leckeren Schokoladensorten über praktische Gartenaccessoires und duftende Seifen bis zu vielfältigem Kunsthandwerk, modischer Kleidung und vielem mehr. Der Eintritt ist frei.
Der weitläufige Klosterpark, ein Landschaftspark mit historischen Klostermauern, wird dabei zum Marktplatz für die ganze Familie. Beim Rahmenprogramm ist für jedes Alter etwas dabei: Es gibt Live Musik von den „Hometown Acoustic Trio“, ein Fahrradkarussell und „Hau den Lukas“.
An verschiedenen Ständen werden spezielle Stationen für Kinder eingerichtet, z.B. Töpfern, Perlen fädeln und Filzen. „Pertulas Bogenschießbahn“ rundet das bunte Rahmenprogramm ab.
Wer Ruhe vom Markttrubel sucht, kann um 14 Uhr einem Orgelkonzert von Timo Corleis in der St. Marien- und Bartholomäikirche lauschen.
Viele gastronomische Stände laden zum Verweilen ein: Es locken Fisch und Scampi, Bio-Bratwurst, Bio-Imbiss, Dinkel-Apfel-Pfannkuchen, Dinkel-Flammkuchen und Nudelkreationen. Darüber hinaus gibt diverse leckere Kuchen und Torten im Kunstcafé und auf dem Gelände.
Neben den vielen traditionellen Marktbeschickern haben sich einige neue Aussteller angemeldet. Dazu gehören die Nordik-Edelbrennerei aus Ahlerstedt/Jork, die Holzofenbäckerei aus Sauensiek und das Gartenteichcenter aus Griemshorst. Johns Bio-Bistro kommt mit Dinkel-Flammkuchen und Eintopf. Die Koffietied-Rösterei des Museums am Kiekeberg übernimmt das Außencafé.
Alle Aussteller und Infos zum Park & Ride-Service unter www.harsefelder-herbstzauber.de

Bimmelbahn und Museumszug

Zeitgleich mit dem Herbstzauber im Klosterpark findet in Harsefeld am Sonntag, 15. September, 10 bis 18 Uhr, eine weitere große Veranstaltung statt: die 50. Landesmeisterschaft des Niedersächsischen Musikverbandes im Schulzentrum Jahnstraße.
Damit die Besucher beide Veranstaltungen bequem besuchen könnenn, hat das Harsefelder Stadtmarketing einen Bus­shuttle mit der Altländer Bimmelbahn organisiert.
Außerdem öffnen ab Mittag einige ausgesuchte Geschäfte. Die Bimmelbahn verkehrt kostenlos zwischen Buxtehuder Straße, Marktstraße, Friedrich-Huth-Straße und Jahnstraße. Parkplätze und Haltestellen sind ausgeschildert.
Außerdem verkehrt die Museumsbahn mit ihrem Wumag-Triebwagen zwischen Buxtehude, Apensen, Ruschwedel und Harsefeld.
Fahrtzeiten und Infos: www.harsefeld.de