Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MINT-Mädels auf der Messe: Junge Ahlerstedterinnen präsentierten sich mit Stand auf Jugend-Event

Jenin, Pia und Alina (v.li.) rühren Kosmetika an Foto: IdeenExpo (Foto: IdeenExpo)
jd. Ahlerstedt/Hannover. Sie waren mit ihrem Messestand sogar in der Tagesschau zu sehen: Zwölf Schülerinnen der Oberschule Ahlerstedt nahmen in der letzten Schulwoche mit ihren Lehrerinnen an der "IdeenExpo 2017" in Hannover teil. Sie gehörten zu den 24 bundesweit ausgewählten Schülergruppen, die sich mit ihren Arbeiten auf dem größten deutschen Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik präsentieren durften. Der Ahlerstedter Stand mit den verschiedensten Naturkosmetika und -pflegemitteln war ein besonderer Blickfang. Er diente nicht nur den Tagesschau-Reportern als Kulisse für ein Interview, sondern lockte auch unzählige Besucher an. Die Neuntklässlerinnen von der Schule am Auetal verbrachten neun aufregende Tage in Hannover. Immerhin waren auf der Messe rund 360.000 Besucher.

"MINT macht schön", lautete das Motto der Ahlerstedter Mädels-Truppe. Auf der "IdeenExpo" bauten die Schülerinnen drei "Produktionsstraßen" auf: Die Zuschauer konnten so hautnah die Herstellung der Pflegeprodukte miterleben und auch selbst Cremes und Lotionen anrühren, die sie mit nach Hause nehmen durften. "Der Andrang war so groß, dass sich an unserem Stand lange Warteschlangen bildeten", berichtet Lehrerin Nicole Fieger-Metag: "Unsere Ahlerstedter MINT-Mädels hatten einen der beliebtesten Mitmach-Stände auf der Messe. Insgesamt hätten die Besucher 49 Kilogramm Badeperlen, 53 Liter Bodylotion und 38 Kilogramm Peeling hergestellt. "Selbstverständlich gab es die Dinge gratis", so Fieger-Metag: "Unser Dank gilt den Sponsoren, die das ermöglicht haben."

An einem der Messetage bekamen das zwölfköpfige MINT-Team Unterstützung aus der Heimat: Die Oberschüler aus Ahlerstedt waren mit neun Bussen angereist, um sich auf der "IdeenExpo" umzuschauen. Für die Mädchen gehörte der Besuch des Messestandes ihrer Schulkameradinnen zum Pflichtprogramm. Nach den großen Ferien wird an der Ahlerstedter Oberschule an neuen Ideen für die nächste MINT-Messe im Jahr 2019 gebrütet.