Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nur noch wenige Karten: "De Täär Brenners" holen Gnadenlos Platt nach Ahrensmoor

Wann? 21.04.2018 20:00 Uhr

Wo? Festhalle, Schuldamm 2, 21702 Ahlerstedt DE
David Dammann (li.), Vizepräsident der Täär Brenners und Hans-Peter Ahrens - "Arnzi" von Gnadenlos Platt wollen die Festhalle Ahrensmoor "rocken" Foto: privat
Ahlerstedt: Festhalle | Das wird ein Rock-Spektakel der Extraklasse: Am 21. April tritt in der Ahrensmoorer Festhalle, die speziell für dieses Ereignis zur "Eventhall" avanciert, die Kultband "Gnadenlos Platt" auf. Auf die Idee, die rockenden Nordlichter nach ihrer fünfjährigen kreative Pause in den Landkreis Stade zu holen, waren die Mitglieder des Mofa-Clubs von der Stader Geest, "De Täär Brenner's", gekommen. Die Zweitakt-Biker sind große Fans von "Gnadenlos Platt"-Urgestein und Leadsänger Hans-Peter Ahrens ("Arnzi") und seinen Musikern. "Wir hören die Musik bei unseren Ausfahrten und Clubtreffen", berichten Club-Präsident Oliver Dreist und sein Vize David Dammann. "Jetzt wollten wir die Band auch einmal live erleben."
Für "Gnadenlos Platt" ist es eine Rückkehr in die alte Heimat: Die Gruppe, deren Mitglieder größtenteils rund um Rostock wohnen, kommt ursprünglich aus der Region hinter den Elbdeichen. Für den Live-Aufttritt von "Gnadenlos Platt" hat Dreist einen Event-Experten mit ins Boot geholt: Der Veranstaltungs-Profi Manni Subei aus Sauensiek richtet das Konzert mit seinem Party-Team aus.
Bevor Arnzi mit seiner Truppe auf der Bühne loslegt, ist als Vorband die Gruppe "Servo Rock" aus Sauensiek zu hören. Nach dem Auftritt der Platt-Rocker ist dann "Dance op de Deel" mit DJ Olli Conte angesagt.
• Der Vorverkauf ist hervorragend angelaufen, wer jetzt noch eine Karte haben möchte, sollte sich beeilen. Von den ursprünglich vier Vorverkaufsstellen hält jetzt noch der "Landgasthof am Tivoli" in Horneburg rund 100 Karten bereit. Auch an der Abendkasse wird es voraussichtlich keine Karten mehr geben. "Mit diesem Ansturm haben wir nicht gerechnet", freut sich Oliver Dreist über die Nachfrage.
Die Preise sind zeitlich gestaffelt: bis 17. März: 10 Euro; bis 7. April: 12 Euro; danach: 15 Euro.

Live on Stage:
Gnadenlos Platt
Festhalle Ahrensmoor
21. April
Einlass ab 20 Uhr