Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Harsefeld: Fackelzug und Feuerwerk

Wann? 18.08.2013 17:00 Uhr

Wo? Schützenfest, Im Wieh, 21698 Harsefeld DE
Die Würdenträger in Harsefeld haben ihren Verein mit viel Freude repräsentiert (Foto: Fotostudio Augenblick)
Harsefeld: Schützenfest | Die Harsefelder feiern ihr Schützenfest mit einem bunten Programm. Die Gäste erwartet an allen Tagen ein buntes Rahmenprogramm auf dem Festplatz im Wieh.

Freitag, 16. August

Damen- und Jungschützen-Abteilung:
18 Uhr: Antreten beim Hotel Meyer, Kirchenstraße zum Fackelumzug. Feierliche Übernahme der neuen Schützenschwestern, Jung­schützen und Jungschützinnen
19 Uhr: Abmarsch zum Umtrunk der Besten Dame und des Glückskönigs beim Rathaus, anschließend weiter zur Marktstraße zum Antreten

Schützen-Abteilung:
20 Uhr: Antreten in der Marktstraße
21 Uhr: Fackelzug. Marschroute: Marktstraße, Schulstraße, Herrenstraße, Am Amtshof, Klosterpark. Feuerwerk im Klosterpark
ab 21 Uhr: Auf dem Festplatz Disco-Total mit DJ SIP. Für Vereinsmitglieder mit Vereinsausweis ist der Eintritt frei

Samstag, 17. August

Vereinsmitglieder und Gäste:
10 Uhr: Gemeinsames Schützenfrühstück in der Festhalle. Anschließend Eröffnung des Schießens durch den Bürgermeister. Auf allen Ständen: Preis-, Konkurrenz- und Pistolenschießen bis 17 Uhr. Vogelschießen für alle Mitglieder ab 18 Jahren. Schießen für alle Besucher auf die Bürger-Preisscheiben. Damen-Abteilung: Ausschießen der „Besten Dame” und Wanderkette der gewesenen Besten Damen, bis 16 Uhr
ab 20 Uhr: in der Festhalle: Disco für jedermann mit DJ Jollo. Für Vereinsmitglieder ist der Eintritt frei, nur mit Vereinsausweis

Sonntag, 18. August


Schützen-, Damen-, Jung­schützen-Abteilung und alle Gastvereine:
12.30 Uhr: Antreten der Schützen-, Damen-, Jungschützen-Abteilungen sowie aller Gastvereine beim Hotel Eichhorn an der Herrenstraße zum Abholen der Würdenträger
13 Uhr: Festumzug. Marschroute: Herrenstraße, Issendorfer Weg, Halt beim Vogelkönig, weiter über Issendorfer Weg, Herrenstraße, Friedrich-Huth-Straße zum Festplatz.
ab 15 Uhr: Königsschießen, Preis-, Konkurrenz- und Pistolenschießen auf allen Ständen. Vogelschießen für alle Mitglieder ab 18 Jahren). Schießen für alle Besucher auf die Bürger-Preisscheiben.
ab 15 Uhr: Jungschützen-Abteilung: Ausschießen Jungschützenkönigin, Jung­schützenkönig, Glückskönig/in, „Beste/r Jüngschützin/Jungschütze“ (Auflage und Freihand). Ausschießen aller gewesenen Jungschützenkönige und -königinnen
ab 18.30 Uhr: Proklamation, Vogelkönig - Würdenträger der Damen- und der Jungschützenabteilung sowie des Schützenkönigs mit seinen Würdenträger. Anschließend in der Festhalle „Tanz für jedermann”, Eintritt frei

Die Preisverteilung findet am Freitag, 23. August, um 19 Uhr im Schießstand statt.