Jörg Dammann

1 Bild

Lange Leitung in Berlin: Dörfer rund um Harsefeld warten auf schnelleres DSL

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Harsefeld. In mehreren Dörfern der Samtgemeinde Harsefeld sollen rund 700 Haushalte künftig mit schnellerem Internet versorgt werden. Ein Förderbescheid für den Breitbandausbau liegt bereits seit April 2016 vor. Doch bislang hat sich nichts getan. Offenbar hat der Bund in diesem Fall eine besonders lange Leitung. Laut Auskunft von Klaus Scholz, IT-Fachmann im Harsefelder Rathaus, wird in Berlin derzeit noch geprüft,...

1 Bild

Wohin mit den Familien? Apensens Probleme mit dem Familien-Nachzug

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Apensen. Die Flüchtlingswelle ist derzeit spürbar abgeebbt. Damit hat sich, wie in vielen Kommunen, auch in der Samtgemeinde Apensen das Problem der Unterbringung entspannt. Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise kaufte die Samtgemeinde Wohncontainer, baute Holzhäuser und errichtete am Rande des Beckdorfer Gewerbegebietes sogar eine kleine Halle mit Asylbewerberunterkünften. Diese Halle konnte bislang aufgrund von...

2 Bilder

Schrebergarten aus Tradition: Blumiges Wochenende der Harsefelder Landfrauen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Harsefeld. "Landfrauen öffnen ihre Gärten" - unter diesem Motto präsentiert der Harsefelder Landfrauenverein in diesem Sommer ausgewählte Gärten von Mitgliedern. Der erste Termin Ende Juni war ein großer Erfolg. Obwohl es zeitweise Bindfäden regnete, ließen sich die Besucher nicht vom schlechten Wetter abhalten und bestaunten unzählige blühende Rosen und üppig wuchernde Stauden. Nun steht die zweite Runde an: Am ersten...

1 Bild

Rotenburger Werke bieten Wohnseminar für Menschen mit Behinderung an

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Harsefeld. Ein ganz spezielles Seminar richten die Rotenburger Werke aus, die seit einem Jahr in Harsefeld eine Wohneinrichtung für geistig und körperlich behinderte Menschen betreiben und damit erstmals mit einer Dependance im Landkreis Stade vertreten sind: In Harsefeld wird vom 21. bis 22. August ein sogenanntes Wohnseminar angeboten. Zielgruppe sind Menschen mit einer geistigen Behinderung, die sich von zu Hause...

1 Bild

Keine Einwände: Der neue Pastor kommt / Olaf Gieseke übernimmt Pfarrstelle in Apensen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Apensen. Nun ist es amtlich: Olaf Gieseke (38) wird neuer Pastor in Apensen. Der gebürtige Rotenburger wird Anfang September die zweite Pfarrstelle der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde übernehmen. Nach seiner Aufstellungspredigt ist mittlerweile die einwöchige Einspruchsfrist verstrichen, ohne dass es Einwendungen gegen die Auswahl Giesekes durch den Kirchenvorstand gab. Gieseke ist derzeit wieder in Südafrika,...

2 Bilder

Die Möbel stehen bereits: Apenser Ortswehr zieht Ende Juli ins neue Gerätehaus um

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Apensen. Er ist stolz wie ein Häuslebauer, der sich darüber freut, endlich sein Eigenheim beziehen zu können: Bei dem Neubau, in dem Johann Mehrkens künftig der Hausherr ist, handelt es sich um das neue Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Apensen. Mehrkens ist Ortsbrandmeister und musste wie die 78 Aktiven seiner Ortswehr seit Jahren auf das neue Gebäude warten. Auch in der Endphase gab es noch Verzögerungen: Die...

1 Bild

Ärgernis im Wiegersweg: Anwohner in Beckdorf sind von einem "Huckel" genervt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Apensen. Der Wiegersweg in Beckdorf: Ein dunkler Kombi braust Richtung Hauptstraße, bremst abrupt, schwenkt nach links auf den Fußweg, um dann wieder auf die Fahrbahn zu fahren. Mit diesem Manöver umschifft die Frau hinterm Lenkrad ein Hindernis, das vielen Anwohnern ein Dorn im Auge ist. Vor ein paar Monaten wurde hier die Straße mit einer Bodenschwelle versehen. Im Prinzip kein Problem, denn im Wiegersweg gibt es fünf...

1 Bild

Frustgesetz statt Transparenzgesetz: Kritik am Entwurf der rot-grünen Landesregierung

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.07.2017

(jd). Obrigkeitsdenken statt demokratischer Offenheit: Nach Ansicht von Kritikern hält das geplante niedersächsische Transparenzgesetz nicht das, was der Name verspricht. Der Gesetzesentwurf der rot-grünen Landesregierung sei eine "Mogelpackung", so das "Netzwerk Recherche", das wie viele Nichtregierungs-Organisationen und Journalistenverbände die Regelungen zur Auskunftspflicht von Behörden für nicht weitreichend genug hält....

1 Bild

Lieber Strommasten als Erdkabel: Landwirte sehen SuedLink kritisch

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.07.2017

(jd). Die geplante SuedLink-Stromtrasse soll per Erdkabel quer durch die Republik geführt werden. So haben es die Politiker entschieden. Sie berufen sich auf den Willen der Bevölkerung. Dabei blieben diejenigen, die am meisten von den Planungen betroffen sind, nämlich die Bauern, außen vor. Die große Mehrheit von ihnen hätte sich gewünscht, dass SuedLink als Überlandleitung betrieben wird - wie von Netzbetreiber Tennet...

1 Bild

Gute Ideen für die Dörfer: Ahlerstedt will ins Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen werden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.07.2017

jd. Ahlerstedt. In der Gemeinde Ahlerstedt ist der erste Schritt zur Aufnahme ins niedersächsische Dorfentwicklungsprogramm getan: Im Rahmen eines Workshops wurden im Ottendorfer Dorfgemeinschaftshaus Ideen, Anregungen und Wünsche zusammengetragen. Die Ergebnisse dieses Treffens, an dem rund 50 Vertreter der örtlichen Organisationen und Vereine teilnahmen, sollen in ein Arbeitspapier einfließen, das als Grundlage für die...

3 Bilder

Wiedersehen nach 43 Jahren: Belgisches Ehepaar fand mit WOCHENBLATT-Hilfe Cousin wieder

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.07.2017

(jd). Viele Leser fieberten vor einem Jahr mit: Arlette Flaes und Henri Mobers aus Belgien suchten nach ihrem Verwandten Wilfried Kaiser. Ihn hatte das Ehepaar aus dem belgischen Dorf Moresnet in den 1970er Jahren häufiger besucht. Zuletzt sahen sie sich 1975, dann verlor man sich aus den Augen. Ein Herzenswunsch des Paares aus Belgien war es, den Cousin zweiten Grades nach mehr als vier Jahrzehnten noch einmal wiederzusehen....

1 Bild

Das ungewollteTempo-Limit: In der Harsefelder Herrenstraße gelten jetzt 30 km/h

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.07.2017

jd. Harsefeld. Die Autofahrer müssen in der Harsefelder Ortsmitte nun in einer weiteren Hauptstraße auf die Bremse treten: Seit Kurzem stehen in der Herrenstraße Tempo 30-Schilder. Während die Tempo 30-Zone in der Marktstraße gewollt ist, wurde die Geschwindigkeitsbegrenzung in der Herrenstraße aus der Not heraus eingeführt. Der Grund: Die vielbefahrene Durchgangsstraße, durch die der Verkehr zwischen Stade und Zeven rauscht,...

1 Bild

Zankapfel Beckdorfer Bahnhof: Bürgermeister reagiert auf Kritik der Grünen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.07.2017

jd. Beckdorf. Seit Jahren wird über die Zukunft des ehemaligen Beckdorfer Bahnhofs diskutiert. Wie berichtet, hat der Beckdorfer Rat jetzt beschlossen, die Fläche nicht weiter zu überplanen. So ist dort weiterhin nur Gewerbe zulässig. Der Entscheidung waren Vorwürfe der Grünen an Beckdorfs Bürgermeister Siegfried Stresow (SPD) vorausgegangen. Hauptkritikpunkt: Stresow verschleppt die Planungen für neue Baugebiete. Der...

1 Bild

Wer will mit dabei sein? Noch freie Plätze beim Apenser Ferienspaß

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.07.2017

jd. Apensen. Die kompletten Ferien vor der Glotze verbringen oder am Computer daddeln - das muss nicht sein: Frei nach dem Motto "runter vom Sofa" bietet die Apenser Jugendkonferenz jede Menge Aktivitäten für Kiddies und Teens an. Bis zum Ende der Sommerferien laufen noch rund 30 tolle Angebote - und die gute Nachricht ist: Viele Veranstaltungen sind noch nicht ausgebucht. Der offizielle Anmeldeschluss war zwar bereits zu...

1 Bild

Aufstieg in die Niedersachsenliga: Apenser Fußball-B-Juniorinnen wurden Meisterinnen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.07.2017

jd. Apensen. Jubel bei den Nachwuchs-Kickerinnen des TSV Apensen. Die B-Juniorinnen sind Bezirksmeisterinnen geworden und steigen damit in die höchste Spielklasse dieser Altersgruppe, der Niedersachsenliga, auf. Vorher haben sie bereits den Bezirkspokal geholt. Für die Apenser Mädels blieb die Saison spannend bis zum Ende: Die jungen Fußballerinnen hatten es beim letzten Spiel selbst in der Hand, nach dem Meistertitel zu...