Jörg Dammann

3 Bilder

Zur Kur nach "Bad Harsefeld"? Ratsherr möchte Geestflecken zum Kurort machen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Harsefeld. "Tief durchatmen in Bad Harsefeld" - So könnte womöglich in ein paar Jahren der Werbeslogan lauten, wenn eine Vision des Harsefelder Kommunalpolitikers Jens Paulsen Wirklichkeit wird. Der Rechtsanwalt, der für die Liberal-Konservativen Reformer (LKR, vormals ALFA), im Rat sitzt, möchte Harsefeld zu einem Kurort machen. Die Idee ist nicht neu und den Titel "Luftkurort" hat Harsefeld bereits gehabt. Das belegen...

1 Bild

Entlastung für die Schulstraße: Gemeinde Apensen denkt über zweite Zuwegung zur Schule nach

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Apensen. Die Verkehrssituation in der Apenser Schulstraße war in den vergangenen Wochen wiederholt Thema in den politischen Gremien. Der Hintergrund: Zahlreiche Eltern sind in großer Sorge um ihre Sprösslinge, da gerade vor Schulbeginn unverhältnismäßig viele Autos in der Schulstraße unterwegs sind. Die Zahl der Pkw nimmt jetzt noch zu, denn dort ist auch der neue Kindergarten eröffnet worden. In den vergangenen Tagen...

1 Bild

Jede freie Minute für die Feuerwehr: Ehrung für Apensens Ex-Feuerwehrchef Hans-Heinrich Dammann

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Apensen. Rund ein Viertel weniger Einsätze im Vergleich zum Vorjahr verzeichneten 2016 die sieben Feuerwehren in der Samtgemeinde Apensen: 72 mal schrillte der Alarm. Davon wurde 61 mal wegen einer technischen Hilfeleistung ausgerückt. Darunter waren einige schwere Verkehrsunfälle, bei denen es zwei Todesopfer zu beklagen gab. Außerdem mussten elf Brände gelöscht werden. Diese Zahlen stammen aus der Statistik, die...

1 Bild

"Frühjahrsputz" in Ahlerstedt: 250 Eimer voll Müll gesammelt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Ahlerstedt. Rund zweieinhalb Kubikmeter Müll kamen am Samstag beim "Großreinemachen" des Dorferneuerungsvereins Ahlerstedt zusammen. Diese Menge, die in etwa 250 gefüllten 10-Liter-Eimern entspricht, sammelten die fleißigen Helfer mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr rund um das Dorf ein. Der meiste Abfall wurde dabei entlang der Landes- und Kreisstraßen aufgelesen: In den Grünstreifen und Gräben fanden sich unzählige...

1 Bild

Dickes Lob des Landrates: Harsefelder Gymnasiasten sammelten Spenden für Kriegsgräberfürsorge

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Harsefeld. Zu den verschiedenen Ehrenämtern, die Landrat Michael Roesberg bekleidet, gehört der Vorsitz des Kreisverbandes des Volksbundes deutsche Kriegsgräberfürsorge (VdK). In dieser Funktion besuchte Roesberg kürzlich das Harsefelder Aue-Geest-Gymnasium. Er überreichte Urkunden an fleißige Spendensammler: Geehrt wurden 14 Zehntklässler, die bei der alljährlichen Haus- und Straßensammlung zugunsten der...

1 Bild

"Ist das etwa Gerechtigkeit?" - Buxtehuder Amtsgericht verhängt milde Strafe für Verkehrsrowdy: Jetzt meldet sich die Geschädigte zu Wort

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.03.2017

(jd). "Ist das etwa gerecht?" - Dagmar Ziehm zweifelt an der Rechtssprechung: In einem Verfahren, bei dem sie und ihr Mann die Geschädigten sind, wurde der Täter kürzlich zu einer Geldstrafe von 700 Euro verurteilt. An dem Pkw der Ziehms entstand ein Schaden von rund 2.600 Euro. Sie haben einen Anwalt eingeschaltet. Doch es wird wohl kaum etwas von dem mutmaßlichen Verursacher zu holen sein: Der Mann aus Stade ist...

1 Bild

Wirre Weltanschauung: In Stade residiert ein "Hochkommissar" für Menschenrechte

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.03.2017

jd. Stade. Eine unscheinbare Wohnstraße in Stade-Hahle: Dort residiert in einem mehrstöckigen Wohnhaus der "Gerichthof für Menschenrecht" (Schreibweise wie im Original). Trotz der recht eigenwilligen Orthografie sollen offenbar Assoziationen zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte geweckt werden. Doch hinter dem Möchtegern-Gericht in Stade-Hahle steckt die wirre Weltanschauung von Mustafa Selim S., der bei den...

1 Bild

"Finanzspritze" für Ahlerstedter Schülerfirma

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.03.2017

jd. Ahlerstedt. Eine kleine "Finanzspritze" für weitere Investitionen gab es jetzt für die Schülerfirma "SanKo-Kosmetik" von der Oberschule Ahlerstedt: Die jungen "Geschäftsfrauen" erhielten von der "Anna und Claus Siemsen Stiftung" eine Spende über 500 Euro. Mit dem Geld soll die Erweiterung der Produktpalette finanziert werden. Die Neuntklässlerinnen stellen Kosmetika und Pflegeartikel aus natürlichen Rohstoffen her. Um...

1 Bild

Die 500er-Marke im Visier: Ahlerstedter Schützen hielten Jahreshauptversammlung ab

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.03.2017

jd. Ahlerstedt. Sie haben die Marke von 500 Mitgliedern fest im Visier und wenn es so weitergeht, werden sie diese wohl in Kürze knacken: Die Ahlerstedter Schützen sind im Aufwind, die Zahl der Vereinsmitglieder steigt stetig - im Gegensatz zum allgemeinen Trend. Acht Beitrittserklärungen würden noch fehlen, dann sei das halbe Tausend voll, verkündete jetzt der Vorstand auf der Jahreshauptversammlung im angestammten...

1 Bild

Stolperfallen und "Funzellicht": FWG in der Samtgemeinde Apensen will Bushaltestellen unter die Lupe nehmen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.03.2017

jd. Apensen. Viele Bushaltestellen in der Samtgemeinde Apensen sind in einem desolaten Zustand: Das findet die Freie Wählergemeinschaft (FWG). Die FWG-Politiker haben sich etliche der rund 50 Haltestellen angeschaut und sind dabei zu dem Ergebnis gekommen, dass Handlungsbedarf besteht. Schließlich gehe es auch um die Sicherheit des Schulwegs, so FWG-Sprecher Oliver Bülte. Seine Fraktion hat nun angeregt, dass auf...

1 Bild

Tennet will die West-Trasse: Netzbetreiber stellt "Vorzugskorridor" für SuedLink-Planungen vor

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.03.2017

(jd). Die westlichste Variante soll es werden: Der Stromnetzbetreiber Tennet hat in dieser Woche bekanntgegeben, welche Trasse das Unternehmen für die unterirdische SuedLink-Leitung favorisiert. Das Erdkabel, das Windstrom aus dem hohen Norden zu den Industrieregionen in Süddeutschland transportieren soll, wird definitiv durch den Landkreis Stade führen. Der sogenannte Vorschlagskorridor führt von Nordkehdingen zur Oste bei...

2 Bilder

Siegreicher "Formel 1 - Rennstall": Schülerteam aus Ahlerstedt holt Niedersachsen-Titel beim "Nordmetall-Cup"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 11.03.2017

jd. Ahlerstedt. Sie machten das Rennen: Die sechs Schüler des Teams "Wi vom Dörp" aus Ahlerstedt holten beim "Nordmetall-Cup" in Wolfsburg den Landesmeistertitel in der Junioren-Klasse. Bei diesem Wettbewerb gehen die Ingenieure von morgen mit selbst konstruierten Formel 1-Boliden im Miniaturformat an den Start. Ihren flotten, mit einer Gaspatrone angetriebenen Mini-Flitzer fertigten die Achtklässler mit Hilfe moderner...

1 Bild

"Eine knallharte Enteignung": Landwirte laufen Sturm gegen geplante Neufassung des Wassergesetzes

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 11.03.2017

(jd). "Wenn das Gesetz in Kraft tritt, bräuchte ich diese Felder nicht mehr bewirtschaften", sagt Heinrich Vollmer und weist auf die Ackerflächen hinter ihm. Der Landwirt aus Grundoldendorf steht mitten der Feldmark zwischen Dollern und Steinkirchen. Dort hat er rund 20 Hektar Marschenland gepachtet, um darauf Raps und Getreide anzubauen. Doch nun bereitet ihm eine Gesetzesentwurf der rot-grünen Landesregierung Sorgen: In dem...

1 Bild

Ausgleich für die Ausgleichsfläche? In Harsefeld soll ein Wäldchen gerodet werden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.03.2017

Ein KOMMENTAR von Jörg Dammann: Zwei Krähen sitzen in den obersten Zweigen einer majestätischen Eiche und warnen mit lautem Geschrei vor dem Eindringling, aus der Ferne ist das unnachahmliche "Ki-witt" eines Kiebitz zu hören und unten im Dickicht nimmt ein Hase mit großen Sprüngen reißaus: Ich nutze den Samstagnachmittag für eine kleine Exkursion in ein Fleckchen Natur, dass Idylle pur bietet. Ziel ist ein rund ein Hektar...

1 Bild

Zahl der Einsätze ging leicht zurück: Versammlung der Harsefelder Samtgemeinde-Feuerwehren

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.03.2017

jd. Ahlerstedt. Diese Zahl ist schon beeindruckend: 593 Mitglieder sind in den 16 Ortswehren der Samtgemeinde Harsefeld aktiv. Rund die Hälfte davon nahm jetzt an der Jahresversammlung der Samtgemeinde-Feuerwehr im Ahlerstedter Schützenhof teil. Auf der Zusammenkunft würdigte Rathauschef Rainer Schlichtmann das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrleute. Es sei Aufgabe von Politik und Verwaltung, die erforderlichen...