Jörg Dammann

2 Bilder

Feiern wie beim Volksfest: Vier turbulente Tage bei den Apenser Schützen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 1 Tag

jd. Apensen. Es ist ein wie Volksfest für die ganze Familie: Ab dem kommenden Freitag, 23. Juni, wird in Apensen Schützenfest gefeiert. Vier Tage lang, bis einschließlich Montag, 26. Juni, geht es dann rund. Neben den Schieß-Wettbewerben, bei denen die neuen Würdenträger ermittelt werden, umfasst das Fest-Programm auch jede Menge Angebote, die nicht ausschließlich an die Schützen gerichtet sind. Jung und Alt - egal, ob...

1 Bild

Ein Hilferuf aus dem Wald - Zu wenig Kinder: Harsefelder Waldkindergarten droht das Aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

jd. Harsefeld. "Uns fehlen nach den Sommerferien die Kinder" - Anja Knorr, Leiterin des Harsefelder Waldkindergartens, blickt mit sorgenvoller Miene auf das Blatt in ihrer Hand. Darauf sind die Zahlen aufgelistet, die ihr derzeit so viel Kopfzerbrechen bereiten: Ab August wird die Frischluft-Kita, die 2013 mit großer Euphorie an den Start gegangen ist, monatlich rund 1.400 Euro Verlust einfahren. Der Grund: Statt der...

2 Bilder

Grüne Paradiese öffnen sich: Harsefelder Landfrauen laden für zwei Tage in ihre Gärten ein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

jd. Harsefeld. Sie sind kleine Paradiese - meist verborgen hinter Bauernhöfen oder ganz normalen Wohnhäusern. Versteckt vor fremden Blicken finden sich auf der Stader Geest wundervolle grüne Oasen: liebevoll arrangierte Gärten, die das gewisse Etwas haben und von ihren Besitzerinnen mit einer besonderen Note versehen sind. Für zwei Tage sind diese Gärten nun den Besuchern zugänglich: "Landfrauen öffnen ihre Gärten", heißt es...

3 Bilder

Junge Frau (20) stirbt bei Unfall in Kuhla

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

jd. Kuhla. Tödlicher Unfall auf der L114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf bei Kuhla: Eine 20-jährige Frau aus Oldendorf starb, als am Dienstagmorgen um 4.55 Uhr ein Opel Meriva gegen einen Baum prallte. In dem Unglückswagen saßen fünf Personen. Bei den Beifahrern handelt sich um jüngere Leute im Alter von 17 und 18 Jahren aus Oldendorf. Sie wurden wie der 24-jährige Fahrer aus Estorf zum Teil schwer verletzt und in die...

1 Bild

"Stolz sein auf unser Land": Wolfgang Bosbach sprach vor 1.000 Zuhörern in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.06.2017

jd. Harsefeld. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen - unter diesem Motto hätte die Vertreter- und Mitgliederversammlung der Volksbank Geest am Mittwoch in der Harsefelder Eissporthalle stehen können. Nachdem die Tagesordnung mit den unternehmerischen Zahlen und Fakten abgearbeitet war (siehe nebenstehenden Artikel), durften sich die rund 1.000 Besucher auf den Höhepunkt des Abends freuen: Zu Gast war der CDU-Bundespolitiker...

2 Bilder

Attacke nach dem Abpfiff: Fußball-Mutti rastet aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.06.2017

jd. Apensen. Nachwuchs-Kicker müssen mitansehen, wie eine Mutter gewalttätig wird / Verband verurteilt Vorfall Zur Furie wurde eine "Fußball-Mutti" aus Stade nach dem Punktspiel zwischen den U-12-Fußballern der JSG Apensen/Harsefeld II und dem VfL Güldenstern Stade III : Sie riss einer Mutter aus Apensen ein Büschel Haare aus. Ein solcher Gewaltausbruch ist bei einem D-Jugend-Spiel die große Ausnahme. Doch Beleidigungen...

1 Bild

Apenser Bürgerbus: Trägerverein wird gegründet / Fahrer gesucht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.06.2017

jd. Apensen. In Sachen Apenser Bürgerbus sollen jetzt Nägel mit Köpfen gemacht werden: Die Inititiatoren des Projekts, die CDU-Ratsherrn Rolf Suhr, Markus Löhden und Jan Gold, rufen zur Gründung eines Bürgerbus-Vereins auf. Die Gründungsversammlung findet am Dienstag, 20. Juni, um 19.30 Uhr in der Schützenhalle Apensen, Fruchtallee 16, statt. Die drei Kommunalpolitiker hoffen, dass viele Bürger mitmachen und sich bei dem...

1 Bild

Ahlerstedt will gefördert werden: Gemeinde plant Aufnahme in die Dorferneuerung

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.06.2017

jd. Harsefeld. Jetzt möchte auch Ahlerstedt mal an die Reihe kommen: Nachdem in den vergangenen Jahren der große Nachbar Harsefeld seine Ortsteile Issendorf und Hollenbeck mit Mitteln der Dorferneuerung "aufgehübscht" hat und die Brester ebenfalls in das Programm aufgenommen worden sind, will nun die Geest-Gemeinde mit ihren acht Dörfern in den Genuss des Geldsegens aus Hannover kommen. Anders als das kleine Brest, das sich...

1 Bild

Besuch aus Äthiopien in Ahlerstedt und Bargstedt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.06.2017

jd. Ahlerstedt/Bargstedt. Besuch aus Afrika haben derzeit die Kirchengemeinden Ahlerstedt und Bargstedt: Zu Gast sind fünf Männer und Frauen aus dem Ort Gimbi in Äthiopien. Die kleine Delegation möchte die seit rund 20 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen beiden deutschen evangelischen Gemeinden und Gimbi vertiefen. Gegenseitige Besuche finden regelmäßig statt: Zuletzt war eine deutsche Gruppe in Äthiopien, jetzt erfolgt...

1 Bild

Ambulante Pflege: OsteMed dehnt sich auf Kreis Stade aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.06.2017

jd. Ahlerstedt. Der freie Wettbewerb ist eine der Säulen unserer Marktwirtschaft. Nach diesem Grundprinzip handelt auch die OsteMed GmbH, die neben zwei Krankenhäusern in Zeven und Bremervörde auch einen Pflegedienst betreibt. Das Unternehmen in kommunalem Besitz - Mehrheits-Eigner sind die Elbe-Kliniken, deren Hauptanteile wiederum der Landkreis und die Stadt Stade halten - plant, seine Geschäftstätigkeit in den Landkreis...

4 Bilder

Die Fachleute für Fliesen: DEGA-Tiles eröffnet in Ahlerstedt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.06.2017

jd. Ahlerstedt. Vor fünf Jahren machten sich Gabi und Bernd Hügelmann mit ihrem Fliesenfachgeschäft "DEGA-Tiles" in Sittensen selbstständig. Jetzt klappen die beiden ein neues Kapitel in der Firmengeschichte auf: Sie ziehen mit ihrem Betrieb von Sittensen nach Ahlerstedt-Klethen um. Das sympathische Unternehmer-Ehepaar hat im Industriegebiet am Klethener Weg eine neue, moderne Ausstellungshalle errichtet. Am kommenden...

1 Bild

Wachsame Nachbarn sind gefragt: "Augen auf für nebenan"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.06.2017

jd. Harsefeld. Im Durchschnitt einmal pro Tag wird im Landkreis Stade irgendwo eingebrochen. Die Polizeistatistik für 2016 verzeichnete zwischen Este und Oste insgesamt 394 Wohnungseinbrüche. Das sind zwar deutlich weniger als im Spitzenjahr 2015 (566 Taten), doch der Wert ist weiterhin sehr hoch - zumal die Aufklärungsquote lediglich bei etwas mehr als 21 Prozent liegt. Auch wenn die Zahlen landesweit etwas besser aussehen,...

3 Bilder

Steine fliegen durch die Luft: Beckdorfer planen eifrig für mittelalterliches Spektakel

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.06.2017

jd. Beckdorf. Eine der bedeutendsten historischen Stätten in der Samtgemeinde Apensen ist auf den ersten Blick als solche kaum erkennbar: Inmitten der Moorflächen im Dreieck zwischen Beckdorf, Wiegersen und Revenahe befinden sich die Überreste der ehemalige Dannsee-Burg. Wer aber eine romantische Ruine wie an Rhein und Mosel erwartet, liegt völlig daneben. Oberirdische Relikte aus dem Mittelalter gibt es keine. Lediglich ein...

1 Bild

Wo steckt der neue Schützenkönig? Proklamation in Hollern-Twielenfleth: Frischgebackene Majestät fehlte

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.06.2017

jd. Hollern-Twielenfleth. "Du hast Deine eigene Königs-Proklamation auf dem Sofa verpennt" - diesen Spruch musste sich Peter Cordes - er ist neuer Schützenkönig von Hollern-Twielenfleth - am Pfingstsonntag wohl häufiger anhören. Tatsächlich glänzte die frischgebackene Majestät mit Abwesenheit, als der Vereinsvorsitzende Christian Köpke am Sonntagabend den Namen verlas. Alle hatten sich vor der Mühle zur Proklamation der...

1 Bild

Grab-Deko behindert Bauhof-Mitarbeiter: Harsefeld hat Probleme mit den Schlichtgräbern

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.06.2017

jd. Harsefeld. Draußen grünt und blüht alles, der Frühling hat die Natur zu neuem Leben erweckt. Eigentlich nicht unbedingt der beste Zeitpunkt, um sich mit einem Thema zu befassen, das sich um den Tod dreht. Doch den Politikern im Bauausschuss der Samtgemeinde Harsefeld bleibt nichts anderes übrig: Auf der Tagesordnung der Sitzung am morgigen Donnerstag, 8. Juni, um 19 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses steht als einziger...