Jörg Dammann

2 Bilder

Neue Flaggschiffe für die KVG-Busflotte

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.02.2018

jd. Stade. Seit Jahresbeginn rollen sie durch den Landkreis: Das Stader Nahverkehrsunternehmen KVG hat sich Anfang Januar zwölf moderne Linienbusse angeschafft. Die neuen Flaggschiffe der KVG-Busflotte sind komfortabel ausgestattet, mit innovativer Motorentechnik ausgerüstet und verfügen außerdem über einen Gratis-Hotspot für WLAN. Der Zugang zum drahtlosen Internet ist in wenigen Sekunden hergestellt: Bei der Präsentation...

1 Bild

Großalarm in Jork nach Explosion

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.02.2018

jd. Königreich. Ein lauter Knall ließ die Bewohner in weiten Teilen Jorks am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr hochschrecken. Bei der Leitstelle ging die Alarmmeldung "Wohnhausbrand nach Detonation" ein. Sofort eilte die Feuerwehr mit einem Großaufgebot zum Einsatzort an der Grenze zwischen Osterjork und Königreich. Vor Ort stellten die Feuerwehrleute fest, dass es sich nicht - wie befürchtet - um eine Gas-Explosion...

Heizung kaputt! In Ahlerstedt fällt am Mittwoch (7. Februar) die Schule aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.02.2018

jd. Ahlerstedt. Die Schüler in Ahlerstedt haben allen Grund zum Jubeln: Am heutigen Mittwoch, 7. Februar, bleiben die Oberschule (Schule am Auetal) sowie die Grundschule geschlossen. Der gesamte Unterricht fällt aus. Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich über einen zusätzlichen Ferientag freuen. Grund für den schulfreien Tag ist ein Defekt an der Heizungsanlage. "Es fehlt ein wichtiges Ersatzteil, das wir nicht so schnell...

1 Bild

Weiterbildung und Jugendarbeit im Fokus: Musiker tagten in Harsefelder Festhalle

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 31.01.2018

jd. Harsefeld. Die Themen Aus- und Weiterbildung sowie Jugendarbeit standen im Fokus der Delegiertentagung, den die Kreismusikvereinigung (KMV) Stade am vergangenen Freitag in der Harsefelder Festhalle abhielt. Der 1. Vorsitzende Hans-Hinrich Sahling hob im Jahresrückblick des Vorstandes hervor, wie wichtig Schulungen sind und welche Bedeutung der Nachwuchsarbeit zukommt. Nachdem die Vereinigung im Vorjahr ein...

2 Bilder

Alles klar für die Frauen-WG: Wohngruppe der Rotenburger Werke in Harsefeld startet im März

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 31.01.2018

jd. Harsefeld. "Dieses Haus hat Charakter", sagt Heike Papa. Die Mitarbeiterin der Rotenburger Werke ist für die Planung des zweiten Wohnprojektes der Behinderten-Einrichtung in Harsefeld zuständig. Mit dem Haus meint Papa die ehemalige Missionsstation der Steyler Schwestern direkt neben der katholischen Kirche. Als "spirituelle Wohngemeinschaft" hatte eine der Ordensschwestern einmal deren Zusammenleben in dem mehr als 100...

1 Bild

Beschimpfen und beleidigen: Anfeindungen gegen Amtsträger nehmen auch in den Kreisen Stade und Harburg zu

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.01.2018

Sie werden beschimpft, beleidigt und manchmal sogar bedroht: Unsere Bürgermeister sind immer häufiger Hass-Attacken ausgesetzt. In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Anfeindungen gegenüber Amts- und Mandatsträgern stark angestiegen. Auch in den Landkreisen Stade und Harburg sind Rathauschefs betroffen. Solche Taten seien ein „Angriff auf unsere Demokratie“, erklärte der christdemokratische Innenpolitiker Uwe Schünemann...

1 Bild

CDU sträubt sich gegen Herabsetzung des Wahlalters bei Landtagswahlen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.01.2018

(jd). Jugendliche dürfen vieles nicht tun, was Erwachsenen erlaubt ist: Dazu gehören der Genuss hochprozentiger Getränke, der Tabakkonsum und in Niedersachsen auch das Wählen: Man muss volljährig sein, um die Abgeordneten für den niedersächsischen Landtag wählen zu dürfen. Von der FDP kam jetzt der Vorstoß, das MindestWahlalter auf 16 Jahre zu senken analog zu den Kommunalwahlen. Die Liberalen greifen mit ihrem...

2 Bilder

Immer wieder Turnbeutel: Was in den KVG-Bussen gefunden wird, landet bei Michael Eroms

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.01.2018

jd. Stade. Auf Socken oder sogar barfuß am Sportunterricht teilnehmen: Für Schüler, die ihren Turnbeutel vergessen haben, ist das eigentlich die „Höchststrafe“. Doch einige Pennäler „kratzt“ das anscheinend wenig: Anders ist es kaum zu erklären, dass in den Schulbussen so viele Sportbeutel liegenbleiben und offenbar auch nicht vermisst werden. „Es ist einfach unglaublich“, sagt Michael Eroms, der beim Stader Busunternehmen...

2 Bilder

Brand im Reetdachhaus: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.01.2018

jd. Mittelnkirchen. Brand in einem Reetdachhaus: Bei einer solchen Meldung schrillen bei den Einsatzkräften im wahrsten Sinne des Wortes alle Alarmglocken. So rückten zu einem Feuer im Dachstuhl eines reetgedeckten Bauernhauses in Mittelnkirchen am späten Freitagnachmittag sämtliche Ortswehren in der Samtgemeinde Lühe sowie die Jorker Wehr aus. Zudem wurde die Drehleiter aus Stade angefordert. Rund 100 Feuerwehrleute waren...

8 Bilder

Ein weiterer freier Tag für Niedersachsen? Stimmen aus den Landkreisen Stade und Harburg

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.01.2018

(jd/bc/kb). Niedersachsen wird einen zusätzlichen Feiertag erhalten. Das verkündete vor den Landtagswahlen im vergangenen Jahr Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). Nun sieht es ganz danach aus, dass Weil sein Wahlversprechen noch in diesem Jahr einlösen wird. Schließlich ist die Einführung eines zehnten Feiertags auch im Koalitionsvertrag mit dem neuen Regierungspartner CDU vereinbart. Doch welcher Tag soll es nun werden?...

1 Bild

"Wir fühlen uns hier willkommen": "Die Börne" will in Harsefeld einen Sprachheil-Kindergarten bauen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.01.2018

jd. Stade/Harsefeld. „Die Börne“ zieht mit ihrem Stader Sprachheil-Kindergarten um - nicht jetzt, aber spätestens in zwei Jahren: Dann soll der Neubau bezugsfertig sein, den die gemeinnützige soziale Einrichtung in Harsefeld errichten will. Die Börne, die ihren Hauptsitz in Stade hat, will an dem neuen Standort in Harsefeld Kinder aus weiten Teilen des Landkreises betreuen. Das Einzugsgebiet umfasst den gesamten Südkreis, die...

2 Bilder

Neues Team leitet die Harsefelder Tafel

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.01.2018

jd. Harsefeld. Mit einem neuen Team an der Spitze startet die Harsefelder Ausgabestelle der Stader Tafel ins neue Jahr. Das Leitungs-Quartett, bestehend aus Sibylle Rohleder, Christoph Podloucky, Sugiri Sakiwan und Klaus Schmidt, übernimmt von den Vorgängern ein gut bestelltes Haus: Zum Jahresende hatten die beiden Gründer des Harsefelder Tafel-Ablegers, die Eheleute Christa Wittkowski-Stienen und Dieter Stienen, ihr Amt...

2 Bilder

Mieze muss unters Messer: Kastrationspflicht in Apensen als Vorbild?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.01.2018

jd. Apensen/Stade. Streunende und verwilderte Katzen sind in vielen Orten des Landkreises ein Problem. Tierschützer können ein Lied davon singen: Die verwahrlosten und oftmals kranken Tiere sind gerade jetzt im Winter Hunger und Kälte ausgesetzt. Um dem Katzen-Elend auf Dauer ein Ende zu bereiten, ist die Kastration der einzig sinnvolle Weg. Das sieht offenbar auch die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara...

2 Bilder

Nächste Woche alles normal? Viel Ärger um die Altglas-Container im Kreis Stade

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.01.2018

jd. Stade. Die ursprünglich angesetzte Frist ist bereits verstrichen und noch immer läuft nicht alles rund: Geplant war, dass die Umstellung der Altglas-Entsorgung vom bisherigen Betreiber, der Firma Karl Meyer aus Wischhafen, auf das nun zuständige Unternehmen Optisys bis zum 6. Januar abgeschlossen ist. Doch die Aufstellung der neuen Container verzögerte sich an vielen der 221 Standorte und auch bei der Entleerung der...

1 Bild

Keine Haft dank Geständnis: Täter (41) wollte Ex-Partnerin vergewaltigen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.01.2018

jd. Buxtehude. Auf das Beziehungs-Aus folgte der sexuelle Übergriff: Ein 41-Jähriger versuchte, in der gemeinsamen Wohnung - beide lebten trotz Trennung noch zusammen - seine ehemalige Lebensgefährtin (40) zu vergewaltigen. Der kräftige Mann ließ erst von seiner Ex-Partnerin ab, als die gemeinsame Tochter (6) die verzweifelten Hilferufe der Mutter hörte und zu weinen begann. Die absurde Logik des Täters war so simpel wie...