Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuerwerk und Feierlaune: Das Programm des Harsefelder Volks- und Schützenfestes vom 15. bis 17. August

Wann? 15.08.2014 10:00 Uhr bis 17.08.2014 22:00 Uhr

Wo? Schützenfest, Im Wieh, 21698 Harsefeld DE
Ein stattlicher Hofstaat: Sämtliche Würdenträger des Harsefelder Schützenvereins vor dem historischen Amtshof im Klosterpark (Foto: Stephan Tornau)
Harsefeld: Schützenfest | (jd). Harsefelder Schützen lassen es am kommenden Wochenende wieder ordentlich „krachen“.
Die Harsefelder Schützen sind wie immer in bester Feierlaune. Sie haben für alle drei Festtage ein umfangreiches Programm vorgesehen:

Freitag, 15. August:
Damen- und Jungschützen-Abteilung:
18 Uhr: Antreten bei Kino Meyer: Feierliche Übernahme der neuen Schützenschwestern, Jungschützen und Jungschützinnen.
Schützen-Abteilung:
20 Uhr: Antreten bei Dantes Eiscafé in der Marktstraße.
21 Uhr: Fackelzug (Marschroute: Marktstraße, Schulstraße, Herrenstraße, Am Amtshof, Klosterpark). Anschließend Feuerwerk im Klosterpark.
22 Uhr : Open-Air-Disco mit DJ SIP (Vereinsmitglieder: Eintritt frei nur mit Vereinsausweis!)

Samstag, 16. August:
8.30 Uhr: Antreten bei Kino Meyer
9.15 Uhr: Abmarsch zum Festplatz.
10 Uhr: Gemeinsames Schützenfrühstück in der Festhalle. Anschließend Eröffnung des Schießens durch den Bürgermeister.
17 Uhr: Vogelschießen und Schießen für alle Besucher auf die Bürger-Preisscheiben.
Damen-Abteilung:
14 Uhr: Ausschießen der „Besten Dame” und Wanderkette der gewesenen Besten Damen.
Jungschützen-Abteilung:
17.30 Uhr: Empfang des Jungschützen-Königspaares.
19.30 Uhr: Abmarsch zum Festplatz. (Griemshorster Straße, Friedrich-Huth-Straße, zum Festplatz)
20 Uhr „It’s Partytime“ mit DJ Jollo (nur in der Festhalle: Happy-Hour von 20 bis 21.30 Uhr - Eintritt frei!)

Sonntag, 17. August:
10 Uhr: Frühstück beim Jungschützen-Königspaar.
12.30 Uhr: Antreten der Schützen-, Damen-, Jungschützen-Abteilungen sowie aller Gastvereine bei Dantes Eiscafé in der Marktstraße.
13 Uhr: Festumzug (Marschroute: Marktstraße, Schulstraße, Herrenstraße, Friedrich-Huth-Straße, zum Festplatz). Anschließend Umtrunk in der Festhalle.
15 Uhr: Königsschießen. Auf allen Ständen: Preis-, Konkurrenz- und Pistolenschießen für Jedermann. Ausschießen der Würdenträger der Jungschützen.
17 Uhr: Vogelschießen. Schießen für alle Besucher auf die Bürger-Preisscheiben.
18.30 Uhr: Proklamation der Würdenträger der Damen- und der Jungschützenabteilung sowie des Schützenkönigs.
Anschließend in der Festhalle „Tanz für Jedermann” (Eintritt frei)

Das Festprogramm für die Kinder

Freitag, 15. August:
20 Uhr: Antreten zum Fackelumzug in der Marktstraße. Fackeln können vor Ort gekauft werden.
Samstag, 16. August:
14 Uhr: Königsschießen und Vogelstechen (bis 16 Uhr).
Sonntag, 17. August:

12.30 Uhr: Antreten mit Blumen und Blumenbögen bei Dantes Eiscafé
16 Uhr: Kinder-Königsproklamation.
16.30 Uhr Preisverteilung und buntes Programm mit vielen Belustigungen (u.a. Torwandschießen).