Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Harsefelder Kunstprojekt läuft weiter

Wann? 05.04.2014 10:00 Uhr

Wo? Kunst im Leerstand, Herrenstraße 9B, 21698 Harsefeld DE
Fotografen zeigen ihre Bilder (Foto: oh)
Harsefeld: Kunst im Leerstand | jd. Harsefeld. Im leerstehenden Laden werden jetzt Fotos gezeigt. Das Harsefelder Projekt "Kunst im Leerstand" hat seine Bewährungsprobe mit Bravour gemeistert. Die erste Ausstellung in der Galerie auf Zeit in den Räumen des ehemaligen "Modestübchens" war ein Riesenerfolg. "Unzählige Kunstbegeisterte schauten sich die Aquarelle und die mit Acryl oder Öl gemalten Bilder an", berichtet die Initiatorin Claudia Schmidt. Solange Ladeninhaberin Veronika Kotthoff keinen Mieter oder Käufer gefunden hat, wird es jeden Monat eine neue Aktion geben. Als nächstes sind Fotografien an der Reihe.

Bis zum 19. April sind Landschaftsaufnahmen, Porträts, Hamburg-Ansichten sowie Stilleben zu sehen. Einige Motive sind als Großfotos auf Leinwand gedruckt. Die Fotos können auch gekauft werden. Vom Erlös gehen zehn Prozent an die Harsefelder Tafel. Zur Vernissage am Samstag, 5. April, um 10 Uhr gibt es Live-Musik.

• "Kunst im Leerstand" in Harsefeld, Herrenstraße 9b. Öffnungszeiten bitte erfragen unter Tel. 0 41 61 - 55 40 83.