Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Italienische Momente" beim Klassik-Open-Air in Harsefeld

Wann? 12.07.2014 19:30 Uhr

Wo? Klosterpark, 21698 Harsefeld DE
Auf der Bühne im Klosterpark tritt ein Quartett der Hamburger Philharmoniker mit Schülern und Lehrern der Kreisjugendmusikschule Stade auf. Besucher können Wolldecken mitbringen, um sich bei kühler Witterung warm zu halten (Foto: Martin Elsen)
Harsefeld: Klosterpark | bo. Harsefeld. "Italienische Momente" beschert das Klassik-Open-Air dem Publikum am Samstag, 12. Juli, in Harsefeld. Vor der Kulisse der mittelalterlichen Mauern im Klosterpark geben vier hochkarätige Musiker der Hamburger Philharmoniker um 19.30 Uhr ein gemeinsames Konzert mit zwölf Schülern und zwei Lehrern der Kreisjugendmusikschule (KJM) Stade. Auf dem Programm stehen "A lieta vita" von Gastoldi, die "Fantasia in D-Dur" sowie der "Winter" aus den "Vier Jahreszeiten" von Vivaldi und Rossinis "Quartett für Flöte und Streicher".
Nach der Pause spielen die Philharmonie-Musiker Thomas Rohde (Oboe), Thomas Tyllack (Cello), Nici Juhl (Piano) und Jocelyne Fillion-Kelch (Querflöte) mit den KJM-Lehrern Ingolf Lienau und Marc Sobolewski unter anderem Stücke von Cardillo und Denza. Anlass zu diesem außergewöhnlichen Konzert ist das 50-jährige Jubiläum der Kreisjugendmusikschule.
• Eintritt 15 Euro (ermäßigt 7 Euro, Kinder bis zwölf Jahre frei); Karten gibt es im Harsefelder Rathaus und an der Abendkasse. Bei Starkregen wird das Konzert in die Kirche verlegt.