Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jahrmarkt mit Samba-Klängen

Wann? 27.04.2014 14:00 Uhr

Wo? Frühjahrsmarkt, Marktstraße, 21698 Harsefeld DE
Auf dem Frühjahrsmarkt in Harsefeld wird am kommenden Wochenende ordentlich Trubel herrschen
Harsefeld: Frühjahrsmarkt |

jd. Harsefeld. Reichlich Trubel in Harsefeld: Am kommenden Wochenende findet der 251. Frühjahrsmarkt statt.

Der Jahrmarkt in Harsefeld ist einer der ältesten Märkte im Landkreis. Seit 1763 sind Markttage im Geestflecken verbrieft. Im vergangenen Jahr wurde ganz groß das 250-jährige Jubiläum gefeiert. Doch bei aller Tradition: Dieser Jahrmarkt ist alles andere als „altbacksch“. Wenn am kommenden Wochenende (Freitag, 25. April, bis Sonntag, 27. April) der Harsefelder Frühjahrsmarkt stattfindet, wird es wieder munter, bunt und fröhlich zugehen.
An den drei tollen Tagen wird nicht nur entlang der Budenmeile und an den Fahrgeschäften reichlich Trubel herrschen, auch drumherum geht es dann flott zu. So erklingen an verschiedenen Punkten in der Ortsmitte temperamentvolle Samba-Rhythmen und schnelle Flitzer warten darauf, bei der Autoshow in der Herrenstraße bestaunt zu werden.
Bereits am Freitag geht es schwungvoll los: Zwischen 16 und 19 Uhr verbreitet die Sambagruppe „Sambassion“ brasilianisches Flair. Die trommelnde Truppe wird über den Frühjahrsmarkt ziehen, um mal hier und mal da aufzutreten. Wen jetzt das Feuer Südamerikas gepackt hat, kann anschließend richtig in Fahrt kommen: Ab 18.30 Uhr steigt auf dem Marktplatz ein Mega-Tanzevent. Die jungen Leute aus den Tanzgruppen des TuS Harsefeld möchten gemeinsam mit den Jahrmarkt-Besuchern einen Dance-Act zum Kult-Hit „Happy“ von Pharrell Williams präsentieren. Danach legt sich DJ Jörg ins Zeug und sorgt für Stimmung.
Am Samstag können sich dann die „Sparfüchse“ auf „Beutezug“ begeben: Mit den beliebten Schnippelcoupons von den Jahrmarktflyern gibt es Ermäßigungen für viele Leckereien an den Buden und für so manche Runde mit dem Karussell. Die Allerkleinsten dürfen sich auf das Kasperletheater freuen. Die erste Vorstellung beginnt um 15 Uhr, zwei weitere folgen im Anschluss. Abends sorgt der DJ dafür, dass Oldie-Fans auf ihre Kosten kommen.
Das Markttreiben am Sonntag wird eingeläutet mit dem Flohmarkt, der um 7 Uhr beginnt. Wer einen Stand aufbauen will, kann sich unter Tel. 0 41 64 - 8 59 94 62 anmelden. Am Nachmittag öffnen dann die örtlichen Händler ihre Geschäfte für den verkaufsoffenen Sonntag.